Dax setzt Rekordfahrt fort - Anstieg auf 13 749 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt haben Anleger den Dax erneut auf Rekordfahrt geschickt. Der Leitindex schaffte es in der Spitze bis auf 13 758,70 Punkte, angetrieben von weiteren Entspannungssignalen in der Coronavirus-Krise. Den Tag beendete er schließlich etwas darunter mit 13 749,78 Zählern, ein Plus von 0,89 Prozent im Vergleich zu gestern. Der Euro ist zuletzt auf 1,0888 US-Dollar gefallen.

Börsen / Deutschland
12.02.2020 · 18:46 Uhr
[0 Kommentare]
 

Staatsanwaltschaft will Aufhebung der Immunität Ramelows

Bodo Ramelow
Erfurt (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat die Aufhebung der Immunität von Thüringens […] (08)

Waldgericht: Zwei neue Fälle im Januar für den Schwarzwaldkrimi

Bild: Quotenmeter Das Ermittlerduo Jessica Schwarz und Max von Thun dürfen wieder in der vermeintlichen […] (00)
 
 
Diese Woche
25.11.2020(Heute)
24.11.2020(Gestern)
23.11.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News