DAX rettet knappes Plus zum Wochenstart

Frankfurt am Main (dts) - Die Frankfurter Börse hat den heutigen elektronischen Handel soeben mit knappen Kursgewinnen beendet. Den ganzen Tag hatte das Börsenbarometer DAX um den Schlusskurs vom Freitag gependelt, war dann am Nachmittag deutlich nach oben geschossen und hatte zuletzt wieder nachgelassen. Der Deutsche Aktienindex wurde zum Ende des Xetra-Handels mit 5430,82 Punkten berechnet. Das entspricht einem Gewinn von 0,29 Prozent. Zu den größten Gewinnern zählten dabei die Papiere von Infineon, Adidas und Linde. Beiersdorf, VW und Metro haben heute die größten Kursverluste verzeichnet.
DEU / Börse
02.11.2009 · 17:39 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙