DAX legt am Mittag deutlich zu – Euro schwächer

Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag deutliche Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.270 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 1,1 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Dabei sind fast alle Werte im grünen Bereich.

An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Infineon, Heidelbergcement und Adidas. Abschläge gibt es nur bei den Papieren von Eon. Der Nikkei-Index hatte zuletzt deutlich zugelegt und mit einem Stand von 23.575,72 Punkten geschlossen (+1,60 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,1173 US-Dollar (-0,21 Prozent).
Wirtschaft / DEU / Börse / Börsenbericht / Livemeldung
07.01.2020 · 12:30 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
29.01.2020(Heute)
28.01.2020(Gestern)
27.01.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News