Frankfurt/Main (dts) - Am Donnerstag hat der DAX nach anfänglichen Verlusten am Ende doch noch zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 9.986,59 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,14 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Die G20-Staaten hatten am Donnerstagnachmittag ...

Kommentare

(2) UweGernsheim · 26. März um 19:24
@1: das wird wohl neben den Geldspritzen und ggf. auch weiteren Geldspritzen vor allem vom Virus abhängen. Ist das Ganze z.B. Ende April mehr oder weniger durch oder dauert es deutlich länger.
(1) Marc · 26. März um 17:41
Wirklich schwer abzuschätzen, ob der DAX sein Tief schon hatte...
 
Diese Woche
26.05.2020(Heute)
25.05.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News