(BANG) - David Beckham hat Berichten zufolge einen 16 Millionen Pfund teuren Vertrag mit Netflix für einen Dokumentarfilm über sein Leben an Land gezogen. Die Doku wird nie zuvor gesehene, intime Videomitschnitte von einigen der Geburtstage und Weihnachten des ehemaligen englischen Fussball-Kapitäns ...

Kommentare

(6) testpilot58 · 31. Oktober um 23:42
16 Millionen - für was?
(5) Nicole82 · 30. Oktober um 15:29
wer schaut sich den Schrott an ?
(4) Marc · 30. Oktober um 13:54
Ich finde das Erstaunlichste bei denen, dass die noch immer zusammen sind.
(3) Grizzlybaer · 30. Oktober um 13:50
@2 Warum, verdient die nicht genug mit ihrer Kosmetikserie?
(2) fcb-kalle · 30. Oktober um 13:48
nun er kann es gut gebrauchen,da seine frau viel geld ausgibt.
(1) Grizzlybaer · 30. Oktober um 13:32
Früher wurden, soviel ich weiß, nur über verstorbene Stars eine Autobiografie veröffentlicht. Heute ist das anders.Da verdienen die Stars das Geld selber.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News