Tokio (dpa) - Deutsche Medaillen gab es in der Nacht keine zu bejubeln. Neuigkeiten gibt es im Fall der belarussischen Sprinterin Kristina Timanowskaja. Leichtathletik I: Gold-Favorit Johannes Vetter hat sich im Speerwerfen ins Finale gemüht. Der 28-Jährige aus Offenburg sicherte sich das direkte ...

Kommentare

(2) Tommys · 04. August um 15:14
Das ist ne ganze Menge über 300 Infizierte in dieser kurzen Zeit in der Blase Olympia... Nun ja Hauptsache die Krõten rollen-dafür muss der Ball rollen und auch andere Dinge kommen ins Rollen- was spielt das schon für eine Rolle wenn sich an den Menschen bereichert werden kann- dann werden sie hübsch aufgemotzt,wird hübsch gehüpft und hüpfen hübsch im Stadion herum-vor einer desillusionierenden Kulisse und sehen trotzdem ihren schönsten Tag den Höhepunkt ihrer Karriere den Sinn ihrer Teilnahme..
(1) KonsulW · 04. August um 08:20
Auf in den Kampf um weitere Medaillen.
 
Suchbegriff

Diese Woche
21.09.2021(Heute)
20.09.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News