Stockholm (dpa) - Die Sängerin des Pop-Duos Roxette, Marie Fredriksson, ist tot. Das teilte ihr Management am Dienstag mit. Sie sei am Montagmorgen gestorben, nachdem sie 17 Jahre lang gegen Krebs gekämpft habe. Fredriksson wurde 61 Jahre alt. Fredriksson feierte mit Songwriter Per Gessle als Pop- ...

Kommentare

(20) Huckleberry · 11. Dezember 2019
Ruhe in Frieden, Marie, Deine Hits und Deine Stimme bleiben unvergesslich!
(19) Schaefchen0909 · 11. Dezember 2019
Ruhe in Frieden Marie
(18) vbint · 10. Dezember 2019
R.i.P Marie
(17) raptor230961 · 10. Dezember 2019
@16: Auch, wenn ich mich mal wieder bei diesen Idioten unbeliebt mache ... und wieder ein Minus nach dem anderen bekomme (für mich einfach nur eine Auszeichnung): Man kann hier schreiben, was man will. Es finden sich IMMER Idioten, die lediglich fleißig das Minus klicken können. Mich interressiern die Minus überhaupt nicht mehr!
(16) Brutus70 · 10. Dezember 2019
und ich frage mich erneut wie krank jemand sein muß der hier für Beileidsbekundungen Minusbewertungen verteilt, einfach unfassbar (und unfassbar das diese User offensichtlich immer noch nicht gesperrt sind)
(15) Pontius · 10. Dezember 2019
Ruhe in Frieden. *schnüff*
(14) lone_wolf · 10. Dezember 2019
Schade.
(13) Mafalda · 10. Dezember 2019
17 Jahre Kampf gegen einen bösartigen Hirntumor und das mit damals 2 kleinen Kindern. Sie hat die Hölle zu Lebzeiten durchgemacht und hat die Erlösung verdient. Ihre Musik bleibt unvergessen R.I.P.
(12) ritter · 10. Dezember 2019
RIP mein Beileid an die Angehörigen
(11) raptor230961 · 10. Dezember 2019
Roxette wird immer "meine Musik" bleiben. Sehr schade. Traurig, wie die Musikhelden meiner Zeit immer weniger werden. RIP Marie Frediksson.
(10) BobBelcher · 10. Dezember 2019
Ist zwar schade, aber wir müssen alle mal gehen. Früher oder später. Ruhe in Frieden.
(9) Gizblo72 · 10. Dezember 2019
Am Ende war es wohl eine Erlösung. Danke für die tolle Musik.
(8) cyrill · 10. Dezember 2019
@7 Dein Zitat "Nur die besten sterben jung - selten passt ein solcher Sinnspruch besser als hier", find ich nicht gerade passend.
(7) driverman · 10. Dezember 2019
@5 Willst Du etwa behaupten, das 61 alt ist? Angesichts der heutigen Lebenserwartung von über 80 Jahren wohl eher nicht, oder?
(6) SchwarzesLuder · 10. Dezember 2019
Lange gekämpft und leider doch verloren! Ruhe im Frieden
(5) cyrill · 10. Dezember 2019
@4 Du hast schon gelesen das sie 61 war, oder?
(4) driverman · 10. Dezember 2019
Nur die besten sterben jung - selten passt ein solcher Sinnspruch besser als hier. Ruhe in Frieden!
(3) cyrill · 10. Dezember 2019
Sehr schade, rip
(2) deBlocki · 10. Dezember 2019
Oh je, wie schade :( Ich war als Kind großer Fan von Roxette.
(1) lina-chai · 10. Dezember 2019
Ewige Erinnerung an dich, Mary. Danke für alles, für deine Kunst. Du wirst für immer in unseren Herzen bleiben.
 
Diese Woche
21.01.2020(Heute)
20.01.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News