Daniel Hartwich: Raus beim Supertalent

Daniel Hartwich
Foto: BANG Showbiz
Der beliebte TV-Star wird die Casting-Show demnächst nicht mehr moderieren.

(BANG) - Daniel Hartwich wird ‚Das Supertalent‘ zukünftig nicht mehr moderieren.

Der beliebte Fernsehmoderator führt bereits seit 2008 durch die Casting-Show, bei der Menschen ihre außergewöhnlichen Talente zur Schau stellen. Es ist nicht der einzige Wechsel, der in der letzten Zeit für die Sendung bekannt gegeben wurde. Auch Juror Dieter Bohlen, der zuletzt schon seinen Jury-Sitz bei ‚Deutschland sucht den Superstar‘ aufgeben musste, wird demnächst nicht mehr dabei sein. Laut ‚DWDL‘ erklärt der zuständige Sender RTL, „dass sich das Format komplett neu erfinde und dazu gehörten eben eine neue Jury und auch eine neue Moderation“.

14 Staffeln lang suchten Bohlen und Co. nach dem nächsten großen deutschen Supertalent. Doch scheinbar plant RTL einen Umbruch in seinem Programm. Böses Blut soll allerdings nicht geflossen sein. Nach seinem ‚DSDS‘-Ausscheiden bedankte sich RTL-Unterhaltungschef Kai Sturm noch bei dem Pop-Titan: „Wir bedanken uns ausdrücklich bei der aktuellen Jury und insbesondere bei Dieter Bohlen als langjährigem Chefjuror. Mit klaren Urteilen und feinem Gespür für musikalischen Mainstream im allerbesten Sinne ist er maßgeblich am langjährigen Erfolg beider Shows beteiligt.“

Deutsche Stars
14.06.2021 · 07:00 Uhr
[4 Kommentare]
 

NRW-Umweltministerin fordert Aufklärung von Explosion

Ursula Heinen-Esser
Leverkusen (dpa) - Nach der schweren Explosion in einer Leverkusener Sondermüllverbrennungsanlage hat NRW- […] (01)

Alles zum Urteil des BGH zur Löschung von Hassrede in sozialen Netzwerken

An diesem Donnerstag hat der Bundesgerichtshof die Löschung von Hassrede durch Facebook grundsätzlich auch […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News