(BANG) - Daniel Craig findet, dass Emilia Clarke James Bond übernehmen könnte. Der 51-jährige Schauspieler wird im neuen 007-Streifen 'Keine Zeit zu sterben' höchstwahrscheinlich das letzte Mal als der Agent mit der Lizenz zum Töten auf der großen Leinwand zu sehen sein. Schon lange Zeit ranken sich ...

Kommentare

(1) 00Eraser00 · 19. November um 21:44
Bitte nicht! Können die sich nicht lieber was schönes neues mit Frau(en) in der Hauptrolle ausdenken anstatt ständig in ein bestehendes Franchise Frauen auf Teufel komm raus reinprügeln zu wollen...