Daimler-Aktie: Die Dividende steht

von Sven Parplies, €uro am Sonntag

"Wir sind mit einer hohen Liquidität solide ausgestattet", sagte Vorstandschef Ola Källenius dem "Handelsblatt". Die Krise sei auch kein Anlass, die Dividendenausschüttung von knapp einer Milliarde Euro an die Aktionäre für das vergangene Geschäftsjahr zu streichen.

Laut Finanzdienst Bloomberg ist Daimler in Gesprächen mit Banken über eine neue Kreditlinie im Volumen von zehn bis 15 Milliarden Euro.

Unternehmensleitung und Betriebsrat haben sich derweil darauf geeinigt, ab dem 6. April zunächst bis zum 17. April Kurzarbeit für einen Großteil der Belegschaft zu beantragen.


________________________

Aktie im Fokus
[finanzen.net] · 30.03.2020 · 17:30 Uhr
[0 Kommentare]
 

China warnt vor «neuem Kalten Krieg» mit USA

Übertragung
Peking (dpa) - China hat vor einem «neuen Kalten Krieg» mit den USA gewarnt. In der Pandemie mit dem neuen […] (07)

Fossil Damen-Geldbörse „Madison“ für 17€

Bei Fossil gibt es gerade die Damen-Geldbörse „Madison“ für 17€ (ergleichspreis: ~38€) Ersparnis ~21€ […] (00)
 
 
Diese Woche
25.05.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News