Dagi Bees Wut über Schwangerschaftsgerüchte

Dagi Bee
Foto: BANG Showbiz
Die Influencerin sprach ganz direkt über ihre Wut über die ständigen Schwangerschaftsgerüchte, die seit ihrer Hochzeit aufkamen. Der Star findet das respektlos.

(BANG) - Dagi Bee sprach ganz direkt über ihre Wut über die ständigen Schwangerschaftsgerüchte.

Die 24-Jährige Youtuberin hatte erst im Sommer 2018 ihrem Liebsten, dem 24-jährigen Eugen Kazakov, das Ja-Wort gegeben. Nun setzte die blonde Schönheit jedoch mit ihrer Story auf ihrem Account auf Instagram ein Statement, mit dem sie ganz offen über ihre Wut in Bezug auf die ständigen Schwangerschaftsgerüchte, die seit ihrer Traumhochzeit aufkamen, spricht.

In ihrer Story konnten die Fans der Make-up-Liebhaberin diese ernsten Worte zu dem Thema lesen: ''Wisst ihr eigentlich, wie verletzend so eine Frage für manche sein kann? Stellt euch vor, ich könnte gar keine Kinder bekommen. Ich würde jedes Mal mit dieser Frage konfrontiert werden'', erklärte sie.

Die Influencerin setzt sich somit für die Frauen ein, die keine Kinder bekommen können und denen gegenüber es respektlos sein kann, wenn sie ständig mit Fragen zu einer möglichen Schwangerschaft konfrontiert werden. Des Weiteren verriet Dagi, dass das bei ihr jedoch nicht der Fall sei, sie jedoch Mitgefühl mit Frauen hat, bei denen das Thema der Unfruchtbarkeit zur Realität gehört: ''Das ist zwar jetzt nicht der Fall, aber ihr wisst nie wie die Leute im Hintergrund darauf reagieren. Achtet auf eure Fragen und Vermutungen. Genauso würde ich es auch niemals so trocken hier bei Instagram beantworten.''

Deutsche Stars
18.09.2019 · 17:30 Uhr
[2 Kommentare]
 
Diese Woche
11.11.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News