News
 

Dänen starten Grenzkontrollen

Kopenhagen (dpa) - Begleitet von scharfen deutschen Protesten haben dänische Zöllner mit den neuen Grenzkontrollen begonnen. Beamte traten zunächst am Autobahn-Grenzübergang Fröslee bei Flensburg in Aktion. Sie sollen durch Stichproben den Schmuggel von Drogen, Waffen und großen Geldmengen unterbinden. Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Jost de Jager reagierte verärgert auf einen Appell des hessischen Europaministers Jörg-Uwe Hahn zum Urlaubs-Boykott. Aus Gründen der guten Nachbarschaft zu Dänemark woller er sich gegen solchen Populismus verwahren, sagte de Jager der dpa.

EU / Grenze / Dänemark / Deutschland
05.07.2011 · 13:45 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.04.2018(Heute)
25.04.2018(Gestern)
24.04.2018(Di)
23.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen