Tübingen (dpa) - Die vorläufig geringe Wirksamkeit des Corona-Impfstoffs von Curevac steht nach Ansicht des Vorstandsvorsitzenden Franz-Werner Haas zu Unrecht in der Kritik. Kein anderes Vakzin sei an so vielen Virusvarianten getestet worden, sagte Haas im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. ...

Kommentare

(1) Pontius · 18. Juni um 18:11
«Die Zahlen zur Wirksamkeit der anderen Impfstoffe sähen vermutlich anders aus, wenn man deren Studien zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt hätte.» Die werden doch durch die Impfungen und die begleitenden Studien weiter begutachtet. Sie verlieren ebenso an Wirksamkeit, in der Summe sind die anderen mRNA-Impfstoffe aber noch "deutlich" effektiver.
 
Suchbegriff