CSU fordert Rückkehr von Kriegsflüchtlingen - Für und Wider entflammen politische Debatte

23. Juni 2024, 19:16 Uhr · Quelle: Eulerpool News

Die CSU plädiert dafür, Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine zurückzuschicken, sollte keine Arbeitsaufnahme in Deutschland erfolgen. "Über zwei Jahre nach Kriegsbeginn muss gelten: Arbeite in Deutschland oder kehre in sichere Gebiete der West-Ukraine zurück", sagte der CSU-Landesgruppenchef im Bundestag, Alexander Dobrindt, der "Bild am Sonntag". SPD und Grüne zeigten sich entrüstet über diesen Vorstoß, während das Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW) der CSU teilweise zustimmte. Das Bundesinnenministerium erklärte indes, eine Rückführung sei nicht ohne Weiteres möglich.

Die Diskussion um Sozialleistungen für Geflüchtete und die damit verbundenen Kosten wurde durch diesen Vorstoß weiter angefacht. Seit Juni 2022 haben Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine Anspruch auf Grundsicherung (heute Bürgergeld) anstelle geringerer Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz. Dies wurde beschlossen, da ukrainische Flüchtlinge direkt Anspruch auf einen Aufenthaltstitel haben.

Dobrindt bezeichnete das Bürgergeld als anfängliche Notfallhilfe, die mittlerweile zur "Arbeitsbremse" geworden sei und viele Ukrainer in der Sozialhilfe festhalte. Er forderte striktere Mitwirkungspflichten für Asylbewerber, insbesondere zur Arbeitsaufnahme als Teil der Integrationsleistung.

Die Ampel-Koalition aus SPD und Grünen reagierte scharf. SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese warf Dobrindt vor, unschuldige Frauen und Kinder potentiell in gefährliche Situationen zurückzuschicken. Grünen-Chef Omid Nouripour und Fraktionsvize Andreas Audretsch kritisierten, Dobrindt spiele Vorurteile gegen Ukrainer in die Hände Moskaus.

Andererseits betonte BSW-Chefin Sahra Wagenknecht, dass diejenigen, die Schutz in Deutschland suchen, durch Arbeit zur Kostendämpfung beitragen sollten. Sie hob hervor, dass in Dänemark ein Großteil der Ukrainer erwerbstätig ist, während in Deutschland nur ein Viertel arbeitet. Dennoch erklärte sie, dass die geflüchteten Menschen nach Kriegsende zurückkehren sollten.

Das Bundesinnenministerium verlängerte kürzlich den Schutzstatus für ukrainische Flüchtlinge in der EU, was einen uneingeschränkten Zugang zum Arbeitsmarkt beinhaltet. Der "Job-Turbo" der Bundesregierung hatte zum Ziel, die Arbeitsmarktintegration zu beschleunigen, wovon bislang 187.000 geflüchtete Ukrainer profitiert haben. Arbeitsminister Hubertus Heil strebt weiterhin an, mehr Geflüchtete in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zu bringen.

Die Sicherheitslage in der West-Ukraine bleibt indes unklar. Zwar existieren dort keine aktiven Kampfhandlungen, doch die Region gilt lediglich im Vergleich zu den östlichen und südlichen Kriegsgebieten als sicher. Millionen von Binnenflüchtlingen suchen in sichereren Gebieten Schutz vor den weitreichenden Raketenangriffen des russischen Militärs.

Seit Kriegsbeginn sind über 1,1 Millionen Ukrainer nach Deutschland geflüchtet. Laut Bundesinnenministerin Nancy Faeser sei der Schutz dieser Menschen weiterhin notwendig, Deutschland habe jedoch auch eine faire Verteilung der Lasten in der EU gefordert.

Der SPD-Arbeitsmarktpolitiker Martin Rosemann verwies auf Herausforderungen wie fehlende Kinderbetreuung, mangelnde Sprachkenntnisse und die verzögerte Anerkennung von Berufsabschlüssen als Hindernisse für die Arbeitsaufnahme ukrainischer Geflüchteter. Er nannte den Vorschlag der CSU, sie ins Asylverfahren zu überführen, "populistischen Unsinn". (Eulerpool News)

Politics
[Eulerpool News] · 23.06.2024 · 19:16 Uhr
[2 Kommentare]
Unwetter in China - Brücke eingestürzt
Peking (dpa) - Bei dem Einsturz einer Autobahnbrücke im Nordwesten Chinas sind mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen. Wie Chinas amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, stürzte die Brücke im Landkreis Zhashui in der Provinz Shaanxi bereits am Freitagabend ein. Als Ursache für das Unglück werden sturzflutartige Regenfälle vermutet. Bei den laufenden Rettungsarbeiten haben die […] (00)
vor 25 Minuten
NASA und SpaceX: So wird das Leben der ISS enden
Die US-Weltraumbehörde NASA hat Details zu den Plänen für die Zerstörung der Internationalen Raumstation ISS nach ihrer Dekommissionierung im Jahr 2030 bekannt gegeben. Der von der NASA beauftragte Partner SpaceX wird ein US Deorbit Vehicle (USDV) bauen, das zum Einsatz kommen wird, um die ISS in die Atmosphäre der Erde zu leiten. Das Ende einer Ära Die ISS ist eines der ambitioniertesten […] (00)
vor 21 Stunden
Neues iPhone SE soll überwiegend dem iPhone 16 gleichen
Laut einem aktuellen Gerücht soll das neue iPhone SE mit dem kommenden iPhone 16 zum Großteil übereinstimmen. Der Backcover-Prozess soll demnach identisch sein und beschreibt die gleiche Gehäuserückseite. iPhone 16 Kamera, Bild: Freepik.com Was sagt das Gerücht? Wie der User Fixed Focus Digital auf Weibo schrieb, sollen die Gehäuserückseiten vom iPhone SE und iPhone 16 nahezu identisch […] (00)
vor 1 Stunde
Path of Exile: Siedler von Kalguur Erweiterung während GGG Live Event vorgestellt
Während des Path of Exile Livestreams, “GGG Live”, enthüllte Entwickler Grinding Gear Games gestern Details zum Path of Exile Update 3.25, Siedler von Kalguur . Die Juli-Erweiterung führt die Siedler von Kalguur -Herausforderungsliga, Balance-Verbesserungen, einschließlich zweier Änderungen an den Aszendenzklassen, Endspiel-Verbesserungen, weitere Ergänzungen zur Kampagne und eine Vielzahl von […] (00)
vor 20 Stunden
ZDF bereitet auf Paralympics vor
Mit der «sportstudio reportage» möchte das ZDF auf die bevorstehenden Paralympischen Spiele anheizen. Paralympische Helden – Meister ihres Schicksals ist für Sonntag, den 25. August 2024, um 17.15 Uhr geplant. Die Italienerin Beatrice Vio, der Deutsche Johannes Floors, die US-Amerikanerin Oksana Masters und der Ukrainer Danylo Chufarov erzählen ihre Lebensgeschichte und zeigen, was Sport für sie bedeutet. Und das, was er aus ihnen gemacht hat: […] (00)
vor 1 Stunde
Vor dem Großen Preis in Ungarn
Budapest (dpa) - Lando Norris ist im letzten Freien Training vor der Formel-1-Qualifikation heute (16.00 Uhr/Sky und RTL) die Bestzeit gefahren. Der britische McLaren-Pilot verwies in der einstündigen Einheit auf dem Hungaroring seinen Teamkollegen Oscar Piastri auf den zweiten Platz. Auf Rang drei kam Weltmeister Max Verstappen. Ihm fehlten in seinem Red Bull auf Norris knapp drei […] (00)
vor 45 Minuten
Porsche zündet den Turbo im Arbeitgeberranking
Junge Talente legen zunehmend Wert auf Sinnhaftigkeit und Innovationskraft ihrer Arbeitgeber. Porsche hat erneut gezeigt, warum es an der Spitze des deutschen Industriegiganten steht. Im diesjährigen Ranking der Employer-Branding-Agentur Universum, dominiert der Stuttgarter Autobauer die Liste und wird von zukünftigen Wirtschaftswissenschaftlern als der ideale Arbeitsplatz gesehen. Von Traumautos […] (00)
vor 27 Minuten
Eine Domain für die Webseite - eine Domain für E-Mail
Koeln, 20.07.2024 (PresseBox) - Vor zwanzig Jahren stand die Firma Schmidt vor einer Herausforderung: Die gewünschte Domain schmidt.de war bereits vergeben. In Anlehnung an die damaligen Empfehlungen registrierte die Firma Schmidt die Domain schmidt-online.de. Diese Domain hat sich in der Branche der Firma Schmidt etabliert und ist weithin bekannt. Ein Wechsel der Domain wäre ein erheblicher […] (00)
vor 4 Stunden
 
Passanten an einem Bürgergeld-Infostand (Archiv)
Nürnberg - Die früheren Vorstandsmitglieder der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise […] (05)
Philips Evnia 27M2C5200W – Superschnell, großartige Bilder, optimaler Komfort
MMD, der führende Display-Spezialist und Markenlizenzpartner für Philips Monitore, präsentiert […] (00)
Tour de France - 19. Etappe
Nizza (dpa) - Die Einatmung des potenziell tödlichen Kohlenmonoxid sorgt bei der Tour de France […] (04)
FOX startet mit «Universal Basic Guys» ins Jahr
Michael Thorn, Präsident von FOX Television Network, kommentierte die Herbstsaison und die Zeit danach wie […] (00)
Dialyse-Monopole unter Beschuss: FTC ermittelt
Die dominierenden Kräfte im amerikanischen Dialysemarkt, Fresenius Medical Care (FMC) und […] (00)
Joe Jonas
(BANG) - Joe Jonas bringt sein erstes Soloalbum seit 13 Jahren heraus. Der Popstar kündigt an, […] (00)
 
 
Suchbegriff