Der Zeitplan für den Verkaufsstart des Apple iPhone 12 wird durch das Coronavirus unklar, wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtete. Laut dem Bericht würden die Apple-Ingenieure normalerweise im Frühjahr nach China reisen und den Montageprozess für die nächsten iPhone-Modelle vorbereiten. Die ...

Kommentare

(5) Honoria1 · 28. Februar um 00:06
Ganz ehrlich - ich denke, im Vergleich zur Bedrohung durch den Virus ist das doch egal und absolut unwichtig. Ich brauch diesen Müll eh nicht. Weder den Virus noch das iPhone.
(4) Jewgenij · 27. Februar um 14:02
Ich kaufe mir eh die Dinger nie. Zu speziell. Daher ist das zweitrangig.
(3) satta · 26. Februar um 21:59
Hmm, ich hab noch das 4. von 2011. Funktioniert sogar noch, auch wenn man das Alter des Gerätes immer mehr spürt.
(2) Marc · 26. Februar um 19:40
Wer braucht schon ein Ei-Phone.
(1) B-Ost · 26. Februar um 17:55
So wichtig ist das iPhone auch nicht.
 
Diese Woche
06.04.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News