Ein Kommentar von Volker Altvater, finanzen.net Liebe finanzen.net-Nutzer, das Jahr 2020 wird definitiv in die Geschichte eingehen. Als ein Jahr, indem ein neuartiges Virus die ganze Welt lahmzulegen drohte, in der offene Gesellschaften ihre Landes­grenzen schlossen und Ausgangs­sperren ...

Kommentare

(7) sisasu33 · Dienstag um 17:16
@4 der markt kann nicht alle informationen eingepreist haben....wenn das der fall wäre...könnten sie in die zukunft schauen....daher könnte ich deinen komentar genauso in frage stellen
(6) Wasweissdennich · Dienstag um 16:07
@4 weil der Markt schon alle vorhandenen Informationen eingepreist hat und Dein Kommentar eben nur Sinn macht wenn Du denkst das Du es besser wüsstest
(5) sisasu33 · Dienstag um 15:44
@3 fehlt jetzt nur noch ein komentar von dir zu frauen die auto fahren
(4) sisasu33 · Dienstag um 15:38
@3 wie kommst du darauf....habe ich erwähnt das ich es besser weiß als der markt ?????.......wer lesen kann ist klar im vorteil !!!!!!!...
(3) Wasweissdennich · 24. März um 13:32
@1 Weil Du es besser weißt als der Markt? ist etwa wie die 80 % der Autofahrer die glauben das sie überdurchschnittliche Autofahrer sind
(2) Marc · 24. März um 09:48
@1 ist eben die Frage...je nachdem wie hart die Wirtschaft noch über Monate runter gezogen wird.
(1) sisasu33 · 23. März um 23:32
ich würde jetzt nicht in aktien investieren ;O)
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News