Berlin (dpa) - Für Millionen Menschen, die gegen das Corona-Virus vollständig geimpft oder von einer Erkrankung genesen sind, fallen viele Alltagsbeschränkungen weg. Einen Tag nach dem Bundestag stimmte am Freitag auch der Bundesrat einer Verordnung zu, die Grundrechtseinschränkungen für diese ...

Kommentare

(18) commerz · 08. Mai um 08:55
dann hat eine kleine Bevölkerungsgruppe Erleichterungen
(17) thekilla1 · 07. Mai um 23:45
Es wird sowieso noch dauern, bis sich alles wieder halbwegs normalisiert.
(16) thrasea · 07. Mai um 18:34
@14 Diese Rechte bekommst du als Geimpfter: <link> Ganz wichtig: Der volle Schutz ist nicht sofort gegeben, man muss da vorher schon noch tätig werden: <link>
(15) Mf87600 · 07. Mai um 18:16
@5 du willst das gute ??? Dann nimm auch das schlechte !!! nimm das Risiko ich hatte das Risiko auch !!!.. geh hin und las dich mit Astra impfen !! Oder mit Johnson dann bist noch schneller fertig !! Wir hatten auch nicht die Wahl..( ich hätte gern Pommes ohne Majo bitte) .. ne da kam ne Mail bla bla się werden am xx um xx zum erstenmal mit Astra-Dinges geimpft 2. Termin am xx um xxx fertig ... nix mit hatten sie gern Tor 1 oder Tor 2 oder Tor 3
(14) Marc · 07. Mai um 14:04
@12 Zwischen Grundrechten eines jeden Menschen (zumindest in DE) und Unterschieden bei der freien Lebensgestaltung kannst Du aber schon unterscheiden? Und ja, ein Kind darf z.B. kein Autofahren...aus Gründen.
(13) deBlocki · 07. Mai um 12:29
@12 Du kannst aber schon lesen oder? Ich habe auf einen anderen Kommentar geantwortet. Aber ich erkläre es gerne auch nochmal für dich: der Vorredner hat von aufkommender Wut gesprochen und ich habe Beispiele dafür gegeben, wieso die Wut im Grunde jetzt schon aufkommen kann. Deine Beispiele hingegen enthalten Dinge, die man selbst beeinflussen kann. (Geld, Haus etc.) Da kann man nur auf sich selbst wütend sein, weil keine Fremdbestimmung.
(12) toyo · 07. Mai um 12:06
@7 Kinder unter 14, 16, 18 usw. sind auch in anderen Lebensbereichen ausgenommen. Regst dich da auch auf? Der eine hat ein Haus, du vlt. nicht. Oder er verdient mehr, warum ich nicht? Das kannst du beliebig fortsetzen. Egal, ob zu deinem Vor- oder Nachteil. Lese grade .... immerhin hast du ja schon deine Impfe - andere noch nicht!
(11) deBlocki · 07. Mai um 11:31
@8 Ehrlich gesagt bin ich ziemlich froh, dass ich Biontech bekommen habe. Die Empfehlung für Astra ist nicht umsonst eine andere gewesen.
(10) tastenkoenig · 07. Mai um 11:21
BionTech ist in der Zulassung für Kinder + Jugendliche ab 12. Für Kinder unter 12 ist die Studienlage *noch* nicht ausreichend, Studien laufen aber schon eine Weile. Wird in nicht allzu ferner Zukunft kommen. Man muss sich gelegentlich mal bewusst machen, dass die ganze Impfstoffentwicklung und -zulassung rasend schnell ging. Es war anfangs absolut realistisch, dass wir frühestens nächstes Jahr vielleicht *einen* Impfstoff haben würden, und die hohe Wirksamkeit war auch nicht selbstverständlich.
(9) KonsulW · 07. Mai um 11:21
Das nutzt mir noch garnichts.
(8) nierenspender · 07. Mai um 11:12
@7 die Prio-Liste ist bereits aufgehoben für Astra, also hat bereits jetzt jeder theoretisch das Impfangebot das versprochen wurde (das natürlich auf Grund hoher Nachfrage Wartezeiten in Kauf zu nehmen sind ist aber völlig klar, beim I-Phone geht auch niemand zum Verfassungsgericht weil er es nicht am 1ten Tag der Markteinführung bekommen kann)
(7) deBlocki · 07. Mai um 11:05
@5 Die Wut gibt es jetzt schon. Wieso sind Kinder bis 14 dauernd ausgenommen? Wieso dürfen die einen das, die anderen nicht? Die Ungleichheit besteht seit einem Jahr und wird mit jeder Regelung mehr. Die Prio-Liste soll ab Juni aufgehoben werden. Damit ist das Versprechen für das Impfangebot eingehalten. Wann und mit was wurde ja nie zugesagt.
(6) toyo · 07. Mai um 11:02
@5 man muss auch mal warten können, z.b. bis man dran ist. Oder schreist du auch, wenn x Tausend sterben: Hallo, ich will auch? Oder: Oh, x Tausend infiziert, und warum ich nicht, ich will auch? ..... man muss ja mit dem Sterben nicht gleich so hoch greifen *gg
(5) Chaosmam · 07. Mai um 10:52
gibt es jetzt noch eine zwei Klassen Gesellschaft? nicht nur Arm und Reich sondern auch noch geimpfte und genesende und eben nicht geimpfte oder genesende. Neid? ich glaube das wird kein Neid sondern eher Wut. Oder hat ist die Prioritäten Liste - wer sich impfen lassen darf - jetzt aufgehoben und jeder kann sich impfen lassen (mit dem Impfstoff seiner Wahl).
(4) thrasea · 07. Mai um 10:32
@3 Deine Frage ist recht leicht zu beantworten: Genesene sind alle symptomfreien Personen, die einen positiven PCR-Nachweis haben, der zwischen 28 Tage und 6 Monate alt ist. So steht es in der Verordnung, die der Bundestag beschlossen hat. <link> @2 Ja, es kann sein, aber es ist nicht sehr wahrscheinlich. Wesentlich genauer steht das im systematischen Review des RKI, das gestern veröffentlicht wurde: <link>
(3) The.Frytrix · 07. Mai um 10:27
@1 Ja Gott sei Dank… ich habe meine Pflicht noch nicht erfüllt aber Hauptsache ich habe rechte @2 die Frage die man sich auch stellen sollte : was sind genesene ? Wer will sagen was genesen ist ? Wo steht das er genesen ist ? Aber ja er ist überträger weil die Symptome mit viel Glück 🍀 gering bis 0 sind ist aber trotzdem ansteckend… aber sie sind ja geimpft… sie haben alle rechte… pppsssst die Sache mit der Pflichten übersieht jeder…
(2) CharlyZM · 07. Mai um 10:21
Ich weiß nicht so recht, kann es nicht sein, das Geimpfte, wenn sie mit einem Virusträger zufällig zusammen sind nicht doch den Virus an andere übertragen ? Ich hab ja keine Ahnung, ist nur meine bedenken.
(1) Calinostro · 07. Mai um 10:13
All zu überschwänglich können sich die vollständig Geimpften und Genesenen ja gar nicht verhalten (sofern sie sich an die regeln halten): Die doofe Maskenpflicht gilt ja weiterhin. Aber es wurde Zeit für die Aufhebung der Freiheitseinschränkungen - ansonsten würde man ja mutmaßen, dass jeder Mensch eine Gefahr darstellt. Und die Gruppe der vollständig Geimpften und Genesenen wird auch auch zunehmend größer.
 
Suchbegriff

Diese Woche
23.06.2021(Heute)
22.06.2021(Gestern)
21.06.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News