congstar: LTE 25 in Postpaid-Tarifen, auch für Bestandskunden

Die Tarife von congstar stellen wir euch immer mal wieder vor. Die Tochter der Telekom mit dem Motto "Du willst es.Du kriegst es." verbessert nun ihre Postpaid-Tarife.
In den Tarifen congstar Allnet Flat, congstar Allnet Flat Plus und congstar Fair Flat wird LTE 25 ab sofort zum Standard - das gilt sowohl für Neukunden als auch für Bestandsverträge. Hier surft ihr also jetzt mit max. 25 Mbit/s im LTE-Netz und profitiert von einer noch dichteren Netzabdeckung und einem höheren Datendurchsatz. Die Umstellung der Bestandsverträge hat bereits begonnen und soll bis Mitte März abgeschlossen sein. Wem LTE 25 nicht reicht, hat optional die Möglichkeit, für einen monatlichen Aufpreis von 3 € auf LTE 50 umzusteigen. Ab März erfolgt außerdem eine Umsortiertung der Fair Flat ("Surfst du weniger, zahlst du weniger.") - hier wird es weniger Datenstufen (fünf statt bisher sieben) und mehr Datenvolumen geben.
Spartipps / Telekommunikation
[sparbote.de] · 26.02.2020 · 20:21 Uhr
[0 Kommentare]
Anzeige