Im zweiten Quartal 2021 baute man an Sky-Abonnenten in Deutschland und Italien ab. Am Donnerstagmorgen präsentierte der Medienkonzern Comcast seine Zahlen für die Monate April, Mai und Juni 2021. Das Unternehmen verbesserte alle Zahlen deutlich: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum von ...

Kommentare

(1) AS1 · 29. Juli um 17:41
Sky könnte in Deutschland noch wesentlich mehr Abonnenten erreichen, wenn man von der starren Paketwahl hin zu einer flexiblen, kundenorientierten Zusammenstellung der Programme käme, was technisch gar kein Problem wäre. In Premierezeiten gab es das für einen kurzen Zeitraum von einigen Monaten - es war ein grosser Erfolg.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News