CNN zeigt Video des Fort-Hood-Schützen

Washington (dpa) - Von dem Todesschützen aus Texas gibt es Bilder kurz vor seiner Tat. Der US-Nachrichtensender CNN hat Videos einer Überwachungskamera ausgestrahlt. Die zeigen den 39-jährigen in einem Einkaufsladen. Dabei ist er in der traditionellen weißen Tracht gläubiger Muslime zu sehen. Nach Angaben des Ladenbesitzers kam der Offizier regelmäßig. Am Morgen der Tat habe er vollkommen normal gewirkt. Der Militär-Psychiater richtete später auf dem Stützpunkt Fort Hood ein Blutbad an. 12 Menschen starben, 31 wurden verletzt.
Militär / Kriminalität / USA
06.11.2009 · 09:04 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
15.11.2018(Heute)
14.11.2018(Gestern)
13.11.2018(Di)
12.11.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×