Investiere in Bier
 

Kommentare

 
Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund setzt beim geplanten Angriff auf Bayern München in der Fußball-Bundesliga langfristig auf Club-Chef Hans-Joachim Watzke. Der Vertrag des 58-Jährigen wurde bis zum 31. Dezember 2022 verlängert. Watzkes bisheriger Vertrag lief noch bis Ende 2019, er bleibt ...

Kommentare

(1) dedd1 · 13. Februar um 19:09
"Club-Chef Watzke" ? Wusste gar nicht das das er ein Glubberer war;-)
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News