Clinton mit Freigelassenen aus Nordkorea wieder in USA

Los Angeles (dpa) - Erfolgreiche Blitzmission des ehemaligen US- Präsidenten Bill Clinton in Nordkorea: Nach fast fünf Monaten Haft in dem kommunistischen Land sind die beiden US-Journalistinnen Laura Ling und Euna Lee wieder auf freiem Fuß. Clinton und die beiden Reporterinnen trafen mit einer Sondermaschine auf dem Bob-Hope- Flughafen bei Los Angeles ein. Die beiden Frauen waren seit März festgehalten worden. Nordkoreas Machthaber Kim Jong Il hatte sie nach einem Gespräch mit Clinton begnadigt.
Konflikte / Südkorea / Nordkorea / USA
05.08.2009 · 18:23 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
20.08.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙