(BANG) - Christopher Nolan schätzt sich glücklich, dass er den "Luxus von genügend Zeit" hatte, als er für die 'The Dark Knight'-Trilogie hinter der Kamera stand. Der 50-jährige Regisseur führte bei der DC Comics-Filmreihe Regie, die mit dem Film 'Batman Begins' im Jahr 2005 begann und ist dankbar ...

Kommentare

(2) MasterYoda1000 · 23. November 2020
Teil 3 war trotzdem scheiße :p Teil 1 und speziell Teil 2 sind aber nach wie vor Meisterwerke...
(1) Stephan-aus-HH · 23. November 2020
An Nolans Batman-Filme kommt qualitativ auch kein Marvel-Film heran!
 
Diese Woche
20.01.2021(Heute)
19.01.2021(Gestern)
18.01.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News