München (dpa) - Am Premierenabend von gleich fünf Neuzugängen hat Titelverteidiger FC Bayern München angeführt vom starken Eric Maxim Choupo-Moting einen unspektakulären Pokalsieg gegen den 1. FC Düren erzielt. Beim 3: 0 (2: 0) gegen den wackeren Fußball-Fünftligisten im Nachholspiel der ersten ...

Kommentare

(7) wanita · 21. Oktober um 19:28
schade für Düren, aber gut gehalten, nur 3 kassiert
(6) bobbygismo · 19. Oktober um 13:16
düren war gar nicht so schlecht
(5) klondeik · 16. Oktober um 20:23
Da haben, dieses Jahr, schon ganz andere Mannschaften höhere Niederlagen kassiert.
(4) i.mehl · 16. Oktober um 12:53
cooles Düren!
(3) truelion · 16. Oktober um 11:18
Nur 3:0? Dachte, das wird ein Schützenfest. Auch wenn es Bayern´s B Elf war.
(2) micha88 · 16. Oktober um 08:45
Respekt an Düren, war eine klasse Leistung gegen eine Bayern B/C-Elf
(1) 17August · 15. Oktober um 23:53
hgw
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News