Tokio (dpa) - Die chinesische Schützin Qian Yang hat im Luftgewehr über die Zehn-Meter-Distanz die erste Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Tokio geholt. Auf der Asaka Shooting Range setzte sie sich im Finale der besten Acht mit einem olympischen Rekord von 251,8 Ringen gegen die Russin ...

Kommentare

(1) KonsulW · 24. Juli um 10:13
Glückwunsch.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News