News
 

China spricht Nordkorea sein Beileid aus

Peking (dpa) - China hat Nordkorea sein tiefstes Beileid angesichts des Todes von Kim Jong Il ausgesprochen. Dem nordkoreanischen Volk gelte das aufrichtige Mitgefühl seines Landes, sagte ein Sprecher des Außenministeriums laut amtlicher Nachrichtenagentur Xinhua. China ist der wichtigste Bündnispartner Nordkoreas. Ohne Energie- und Lebensmittellieferungen aus China könnte sich das Regime in Pjöngjang nicht lange am Leben halten.

Innenpolitik / Nordkorea / China
19.12.2011 · 09:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen