Stockholm (dpa) - Ohne ihre Forschung wäre die Welt eine andere: Für die Entwicklung der besonders leistungsstarken, allgegenwärtigen Lithium-Ionen-Batterien erhalten drei Materialforscher den diesjährigen Nobelpreis für Chemie. Der US-Amerikaner John Goodenough, Stanley Whittingham, der Brite ...

Kommentare

(1) Calinostro · 09. Oktober um 17:22
Marie Curie erhielt den Nobelpreis allerdings schon 1911. Im genannten Jahr 2011 wäre sie stolze 144 Jahre alt gewesen...
 
Diese Woche
16.10.2019(Heute)
15.10.2019(Gestern)
14.10.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News