(BANG) - Charli XCX war der Meinung, 'Señorita' liege ihr nicht ''im Blut.'' Die 27-jährige Musikerin war an der Entstehung der megaerfolgreichen Single beteiligt, entschied sich aber dagegen, den Song selbst im Studio einzusingen. Grund dafür war, dass Charli laut eigener Aussage der ''Latin-Pop- ...

Kommentare

(1) DerTiger · 05. November um 00:03
Na, in dem Fall kann man nur sagen: Alles richtig gemacht. Ist wohl einfach der Hit des Jahres geworden, das Ding...
 
Diese Woche
12.11.2019(Heute)
11.11.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News