Nyon (dpa) - Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern würde beim Erreichen des Viertelfinals der Champions League in der Endrunde in Lissabon auf den FC Barcelona oder SSC Neapel treffen. RB Leipzig bekommt es beim Finalturnier Mitte August mit Atlético Madrid zu tun. Das ergab die Auslosung im ...

Kommentare

(12) Grizzlybaer · 11. Juli um 17:52
@11 Meine ja nur alle die noch im Wege stehen.
(11) Pontius · 11. Juli um 17:42
@10 Nope, sogar weniger als die Hälfte ;-)
(10) Grizzlybaer · 11. Juli um 17:38
Wenn man Champions Liga Sieger werden will, muss man alle schlagen.
(9) storabird · 11. Juli um 10:20
Es hätte schlimmer kommen können.
(8) Stoer · 11. Juli um 10:07
@7: mein fehler
(7) fuerteamigo · 11. Juli um 09:35
@6 Bayern könnte nie im Halbfinale auf Leipzig treffen - wenn es ein deutsches Duell gibt, dann nur im Finale möglich
(6) Stoer · 11. Juli um 08:22
@5: da mach ich mir mal keine grossen Sorgen bei einem Hinspiel von 3 Toren glaub ich kaum das da was schiefgeht.Leipzig ist schon im Viertelfinale,wenn die bisschen Gas geben,schaffen sie das auch,dann könnte Bayern frühestens im Halbfinale gegen Leipzig antreten.Dann isses bis zum deutschen Finale nicht mehr weit.
(5) Marc · 11. Juli um 02:59
Erstmal gegen Chelsea weiterkommen und dann mal schauen...
(4) ircrixx · 10. Juli um 19:31
@2 @3: Und die Chancen dafür stehen ziemlich gut.
(3) Mischa3006 · 10. Juli um 15:36
Das wäre was, Finale Leipzig - Bayern
(2) fuerteamigo · 10. Juli um 13:50
Eine harte Auslosung für beide Klubs - jedoch wäre sogar ein rein deutches Finale möglich. Schau mer mal :-)
(1) Pontius · 10. Juli um 13:11
Wird für beide ein schwerer Weg, aber nichts ist unmöglich.
 
Diese Woche
13.08.2020(Heute)
12.08.2020(Gestern)
11.08.2020(Di)
10.08.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News