München (dpa) - Der FC Bayern München ist mit einem klaren Heimsieg in die neue Champions-League-Saison gestartet. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac gewann gegen Roter Stern Belgrad mit 3: 0. Die Tore schossen Coman in der 34. Minute, Lewandowski zehn Minuten vor Schluss und Müller in der ...

Kommentare

(6) Marc · 19. September um 21:17
Leverkusen hat sich wohl ziemlich dämlich angestellt....aber war in den letzten Jahren ja international leider häufiger so bei denen.
(5) Nicole82 · 19. September um 18:06
Leverkusen hat dort auch nichts zu verloren,es heisst Championsleage,was hat da ein 3. oder 4. der vergangenen Saison zu suchen?
(4) Wesie · 19. September um 12:36
Leverkusens Leistung war ein Witz!
(3) andreas17 · 19. September um 11:02
das wars dann schon wohl mit leverkusen.
(2) Grizzlybaer · 19. September um 07:31
Von Bayern war nichts anderes zu erwarten. Von Leverkusen schon!
(1) Krachakne · 19. September um 05:36
Klasse Spiel. Für Leverkusen ist es schade.
 
Diese Woche
14.10.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News