CDU-Wirtschaftsflügel kritisiert Berliner Mietendeckel

Berlin (dpa) - Vom CDU-Wirtschaftsflügel im Bundestag kommt scharfe Kritik am Berliner Mietendeckel. Der Mietendeckel sei verfassungswidrig, kontraproduktiv und letztendlich nicht nur investorenfeindlich, sondern auch mieterfeindlich, sagte der wirtschaftspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Joachim Pfeiffer. Mit diesem «Verbotsgesetz» würden dringend notwendige Investitionen, gerade auch im Bereich der energetischen Gebäudesanierung verhindert. Bauen, bauen, bauen, statt deckeln sei die einzig vernünftige Antwort auf steigende Mietpreise.

Wohnungspolitik / Mieten / Deutschland / Berlin
31.01.2020 · 07:26 Uhr
[0 Kommentare]
 

Corona: Europäer setzen auf Testen und Warnen

«Alle im selben Boot»
Brüssel (dpa) - Testen, warnen, impfen: Die EU-Staaten wollen enger zusammenarbeiten, um die zweite […] (01)

Black Friday Preisstudie: Gute Schnäppchen schon vor dem Aktionstag möglich

Am Black Friday locken viele Händler*innen mit hohen Rabatten und scheinbar unschlagbaren Sonderangeboten. […] (01)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News