Berlin (dts) - Die CDU-Spitze will sich auf dem Bundesparteitag dafür stark machen, Kopftücher aus Kindergärten und Grundschulen zu verbannen. Das geht aus dem Antragsbuch für das am Freitag in Leipzig beginnende Delegiertentreffen hervor, über das das "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe) berichtet. ...

Kommentare

(1) Pontius · 19. November um 08:17
Wenn die Kinder es selbst nicht verstehen, warum sie ein Kopftuch tragen, dann verstehen es die anderen Kinder und grenzen sie deswegen aus? Ich glaube Kindern ist die Kopfbedeckung relativ egal und sie sind da sehr toleranter als die Erwachsenen.