Wiesbaden (dts) - Zwei Tage nach der Einigung auf einen Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD ist der parteiinterne Streit bei der CDU voll entbrannt. In scharfen Worten hat der hessische CDU-Fraktionschef Michael Boddenberg die innerparteilichen Kritiker gerügt. "Ich stelle eine Maßlosigkeit der ...

Kommentare

(5) NetYogi · 09. Februar um 12:59
Es bräuchte halt eine gesunde Mischung aus älteren und jüngeren PolitikerInnen, die wieder (oder noch) Visionen haben, die über eine Legislaturperiode hinaus gehen. Wenn schon von vornherein proklamiert wird, dass nach bereits zwei Jahren wiederum mit größeren personellen Veränderungen zu rechnen ist, ist dies kontraproduktiv in Zeiten, in denen Weichen für eine langfristige Entwicklung gestellt werden müssen.
(4) LordRoscommon · 09. Februar um 12:57
Ziemiak: polnischer Spätaussiedler, 2 Studien nicht abgeschlossen aber Berufspolitiker. Beruferfahrung = NULL. <link> Er hat sein ganzes Leben lang nur auf Kosten anderer gelebt, und zwar FREIWILLIG.
(3) LordRoscommon · 09. Februar um 12:51
Wir bräuchten in der Politik Leute - ca. 35 - 45 Jahre alt -, die nach ihrer Ausbildung zumindest mal bewiesen haben, dass sie noch was anderes können, als Unsinn zu reden, der mit der Lebenswirklichkeit von Millionen an Bürgern überhaupt nichts zu tun haben. Solange "jeder ist seies Glückes Schmied" nur für intrigante Politiker gilt, werden Bürger bei Wahlen immer mehr und öfter wegbleiben.
(2) LordRoscommon · 09. Februar um 12:48
@1: Nicht nur die CDU hat Nachwuchs, der schlichtweg keine Ahnnung von nix hat. Bei der CDU wird das nur auf den ersten Blick sichtbar, denn wenn man die Jungunionisten beisammenstehen sieht, leuchtet einem die Mischung aus Karrieregeilheit und Berufskindertum regelrecht entgegen. Die Nahles'sche Karriere - Kreißsaal, Hörsaal, Plenarsaal - kann doch unmöglich mustergültig sein! Damit fahren wir mehr als nur Deutschland mit Vollgas gegen die Wand.
(1) slowhand · 09. Februar um 12:42
>> "Wir fordern die Einbindung jüngerer Personen in die Parteiführung ein", ... << Das täte anderen Parteien auch gut.
 
Diese Woche
23.07.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙