Cameron Diaz: Liebe geht durch den Magen

Cameron Diaz
Foto: BANG Showbiz
Die Schauspielerin ist eine begnadete Köchin. Privat tut sie nichts lieber, als die Gaumen ihrer Familie zu verwöhnen.

(BANG) - Cameron Diaz liebt es, den Kochlöffel für ihre Familie zu schwingen.

Die ‚3 Engel für Charlie‘-Darstellerin hat die Zeit im Lockdown dazu genutzt, um ihren Ehemann Benji Madden und ihre 10 Monate alte Tochter Raddix mit ihren Kochkünsten zu verwöhnen. „In den ersten vier Monaten habe ich jede einzelne Mahlzeit gekocht“, verrät die Schauspielerin. „Dann meinten wir langsam ‚Hm, vielleicht sollten mir Mittagessen bestellen. Vielleicht können wir das Abendessen bestellen.‘ Aber zum größten Teil koche ich alle Mahlzeiten. Ich liebe es, zu kochen. Es ist meine Sprache der Liebe.“

Es sei ein „unglaubliches“ Gefühl gewesen, ihr Baby mit selbst zubereiteten Mahlzeiten zu füttern. „Sie hat davor noch nie Püree gegessen. Vom ersten Tag an bekam sie Knoblauch. Ich bereitete alles mit Kräutern zu. Thymian und Dill, Salbei, alles. Sie liebt einfach alles davon“, freut sich die 48-Jährige in der ‚Rachael Ray Show‘.

Wie Cameron kürzlich offenbarte, erlebe sie dank ihrer neuen Rolle als Mutter die beste Zeit ihres Lebens. „Es ist so befriedigend, ihren Wachstum zu sehen und Teil davon zu sein. Es ist einfach unglaublich, die beste Sache, die Benji und mir je passiert ist. Wir sind so glücklich“, schwärmte sie in Jimmy Fallons ‚Tonight Show‘.

Showbiz
21.11.2020 · 11:00 Uhr
[0 Kommentare]
 

JU-Chef Kuban warnt vor Grün-Rot-Rot

Tilman Kuban
München (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer, CSU-Chef Markus Söder und der JU-Vorsitzende Tilman […] (14)

Apple Watch rettet Mann mit hoher Herzfrequenz das Leben

Die Apple Watch des 25-jährigen Zachary Zies verzeichnnete eine Ruhefrequenz seines Herzens von 210 […] (04)
 
 
Diese Woche
30.11.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News