[Business-Leasing] VW e-up! für 29€/Monat netto ohne Anzahlung (LF 0,16, 10.000 km p.a., 3 Jahre, 708€ Werksabholung)

Nun ist der e-up nochmal über null-Leasing zum Schnapperpreis bestellbar. Beachtet die Lieferzeit von 12 Monaten! 
Letztes Jahr auf der IAA vorgestellt und nun zum Schnäppchenpreis bestellbar: Der neue VW e-up! - Neu, weil größere Batterie. Sonst entspricht er dem üblichen Otto-Motor-Modell.

Gewerbekunden

Angebot gilt nur für Gewerbekunden ohne Großkunden oder Rahmenabkommen. Die Leasingsonderzahlung beinhaltet den BAFA-Kundenanteil i.H.v. 6000 €, welcher nach Zulassung und Beantragung, vorbehaltlich der Entscheidung durch die Bafa, an den Kunden ausgezahlt wird. Infos hierzu in diesem Artikel.

Ausstattung

Natürlich ist das Auto zu dem Preis ohne Sonderausstattung, aber die Serienausstattung kann sich auch schon sehen lassen! Diese bietet folgende Highlights:
  • Digitaler Radioempfang DAB+
  • Fahrersitz mit Höheneinstellung
  • USB-Schnittstelle auch für iPod/iPhone / Bluetooth
  • Car-Net e-Remote (Laufzeit 1 Jahr kostenlos) Wechselstrom-Ladedose
  • Klimaanlage "Climatronic"
  • Sound "plus" - 6 Lautsprecher
  • maps + more dock
  • Multifunktionsanzeige
  • Zentralverriegelung ohne Safe-Sicherung,inkl. Funkfernbedienung
Empfehlenswert sind dabei insbes. die CCS-Ladebuchse, mit der man in Windeseile seine Batterie vollladen kann an öffentlichen CCS-Ladesäulen und meiner Meinung nach das Winterpaket. Darin enthalten ist auch, dass die Türgriffe und Außenspiegel in Wagenfarbe lackiert sind. Das sieht doch ohne Lackierung schon ultra billig aus. Aber das ist ja alles Geschmackssache! Ihr könnt bei Volkswagen eure Konfiguration machen und den Konfigurationscode dann bei Vehiculum eingeben, um die exakten Preise zu erfahren. *Die Umweltprämie der BAFA ist bereits im Leasing kalkuliert und muss vom Kunden in Vorlage gezahlt werden, ihr werdet hier bei der Beantragung unterstützt. Darüber hinaus gilt bei diesem Angebot die 0,25% Dienstwagenversteuerung (neu!), was schon echt eine Ersparnis gegenüber den regulären 1% ist.
Spartipps / Haushalt
[sparbote.de] · 31.07.2020 · 20:14 Uhr
[6 Kommentare]
Anzeige
 

Russland lässt als weltweit erstes Land Corona-Impfstoff zu

Forschungslabor
Moskau (dpa) - Russland hat als erstes Land der Welt einen Impfstoff gegen das Coronavirus zugelassen. […] (31)

Warner Bros. strukturiert TV-Einheit um

Bild: Quotenmeter Im Zuge dieser Änderung werden rund 800 Mitarbeiter vor die Tür gesetzt. Das größte […] (00)
 
 
Diese Woche
11.08.2020(Heute)
10.08.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News