Berlin (dpa) - Pflegekräfte in Deutschland sollen künftig besser bezahlt werden. Ein entsprechendes Gesetz hat der Bundestag verabschiedet. Höhere Löhne sollen über eine Tarifvereinbarung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern erreicht werden. Bundesarbeitsminister Heil will einen entsprechenden ...

Kommentare

(6) Mehlwurmle · 25. Oktober um 07:40
Bürokratieabbau würde in dem Bereich sicher auch viel helfen. Es ist doch schlimm, dass da wesentliche Zeitanteile mit Dokumentation und Co verbracht werden müssen, statt mit der Arbeit am/mit dem Patienten.
(5) LordRoscommon · 25. Oktober um 00:50
@4. Schon richtig, es hapert an den Arbeitsbedingungen. Jede Menge Schreibkram, lange Arbeitszeiten + Zeitdruck obendrauf, dann noch medizinische Kenntnisse auf universitären Niveau und Personalmangel, der zum Himmel schreit. Das kann nicht gutgehen. Die Familien stattdessen können das auch nicht wuppen, denn die müssen Vollzeit rackern, um über die Runden zu kommen.
(4) Wasweissdennich · 25. Oktober um 00:43
ein bisschen mehr haben sie wohl verdient, wobei es mit mehr Geld allein nicht getan ist, also mehr Geld, bessere Arbeitsbedingungen und weniger Bürokratie...und klar bezahlen wir das, in dem Fall aber gern
(3) LordRoscommon · 25. Oktober um 00:37
@2: 1. Wir als BEITRAGSZAHLER. 2. Kauf dich DUDEN!
(2) SchwarzesLuder · 24. Oktober um 23:24
@1 Na die Politiker nicht also wer? Wir als Steuer Zahler!!!!!!!!!!!!!!!!!
(1) Marc · 24. Oktober um 23:10
Ok... nur wer soll das bezahlen?
 
Diese Woche
05.12.2019(Heute)
04.12.2019(Gestern)
03.12.2019(Di)
02.12.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News