Bundesregierung erhöht Fördergeld für NS-Provenienzforschung

Berlin (dts) - Der Bund fördert Projekte zur NS-Provenienzforschung im laufenden Jahr mit rund 7,5 Millionen Euro. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor, über die das Nachrichtenportal T-Online berichtet. Damit haben sich die aufgewendeten Mittel seit mehreren Jahren deutlich erhöht: 2018 waren es rund 4,6 Millionen Euro, im Jahr 2017 rund 4,1 Millionen Euro, 2016 knapp 3 Millionen Euro, 2015 nur rund 0,5 Millionen Euro.

Überjährig gebundene Fördermittel finden laut Bundesregierung in diesen Zahlen keine Berücksichtigung. Die Anzahl der geförderten Projekte ist im Vergleich zum Vorjahr leicht zurückgegangen: 2019 sind es fünf, 2018 waren es sechs. 2017 waren es drei, 2015 und 2016 jeweils nur zwei. Kritik kommt von Seiten der FDP hinsichtlich der Provenienzforschung in Bezug auf die Kolonialzeit und Kulturgutentwendungen in der Sowjetischen Besatzungszone und DDR. "Es gibt erheblichen Nachholbedarf bei der Eigentumsklärung in Bezug auf die Entziehung von Kunstobjekten in der Zeit der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR. Da wurde noch nicht einmal richtig angefangen", erklärte der FDP-Bundestagsabgeordnete Hartmut Ebbing T-Online. "Das gleiche Problem stellt sich bei der Kolonialzeit. Das diskutieren wir seit zwei Jahren im Bundestag, aber es ist wenig passiert." Laut Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage wurden im Bereich "Koloniale Kontexte" im Jahr 2019 von der Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste (DZK) für sieben Projekte Fördermittel in Höhe von rund 700.000 Euro veranschlagt. Im Bereich der Kulturgutentziehungen in der SBZ/DDR fördert die DZK bislang lediglich Grundlagenforschung.
Politik / DEU
05.12.2019 · 15:06 Uhr
[0 Kommentare]

Top-Themen

26.01. 00:58 | (02) Prince Damien gewinnt Dschungelcamp
26.01. 00:00 | (00) Bericht: Bundeswehr-Ausbildungsmission im Irak soll wieder starten
26.01. 00:00 | (00) Unionsfraktionschef verlangt "neue Kultur des Respekts"
26.01. 00:00 | (03) ARD-Chef Buhrow erwartet Schrumpfkurs
26.01. 00:00 | (01) CSU gegen Ordensverleihung an Ex-EZB-Chef Draghi
26.01. 00:00 | (01) Tempolimit-Diskussion: Verkehrsminister kritisiert ADAC
26.01. 00:00 | (00) Heil verteidigt Grundrenten-Pläne
26.01. 00:00 | (00) Emnid: SPD verliert - AfD und Linke gewinnen
26.01. 00:00 | (00) Reza Pahlavi: EU-Staaten müssen Irans Bevölkerung unterstützen
26.01. 00:00 | (00) Bundesländer fordern Rückverlagerung von Medikamentenproduktion
26.01. 00:00 | (00) Unionsfraktionschef dringt auf Korrekturen bei Grundrente
26.01. 00:00 | (00) Rückführungen im Rahmen von EU-Türkei-Erklärung auf 189 gesunken
26.01. 00:00 | (00) Schah-Sohn zeigt Verständnis für "Megxit"
26.01. 00:00 | (00) Gabriel verteidigt Wechsel in Deutsche-Bank-Aufsichtsrat
26.01. 00:00 | (00) Bericht: Rund 550 Soldaten unter Neonazi-Verdacht
26.01. 00:00 | (00) Esken kündigt Gespräche mit Union über Mindestlohn-Erhöhung an
26.01. 00:00 | (00) Studie: Mehrweg ist Generationenfrage
26.01. 00:00 | (00) Brinkhaus dringt auf schnelle Einigung bei Wahlrechtsreform
26.01. 00:00 | (00) Arbeitgeber und Gewerkschaften kritisieren Kohleausstiegs-Gesetzentwurf
26.01. 00:00 | (00) Britischer Botschafter sieht Beziehungen mit Berlin optimistisch
26.01. 00:00 | (01) MAD-Präsident wehrt sich gegen "Schattenarmee"-Vorwürfe
25.01. 22:52 | (00) Max-Ophüls-Filmpreis für «Neubau»
25.01. 21:51 | (00) Erdbeben im Osten der Türkei: 29 Tote
25.01. 21:49 | (09) AfD-Bundesschatzmeister tritt zurück
25.01. 21:48 | (00) Nordirak: Bundeswehr nimmt Ausbildung der Kurden wieder auf
25.01. 21:48 | (00) Bundeswehr nimmt Ausbildung der Kurden im Nordirak wieder auf
25.01. 21:08 | (04) Viele Tote nach Erdbeben im Osten der Türkei
25.01. 21:05 | (08) Ausschreitungen bei Indymedia-Demo in Leipzig
25.01. 20:42 | (00) Anstieg der Coronavirus-Fälle
25.01. 20:23 | (03) 1. Bundesliga: FC Bayern nur noch einen Punkt hinter Leipzig
25.01. 20:05 | (00) Lotto am Samstag
25.01. 19:56 | (01) Madonna sagt erstes von mehreren London-Konzerten ab
25.01. 19:29 | (06) Lottozahlen vom Samstag (25.01.2020)
25.01. 19:00 | (02) Besuch Guaidós verursacht in Spanien großen Streit
25.01. 18:53 | (09) Polizei: Rund 1300 Teilnehmer bei Indymedia-Demo in Leipzig
25.01. 18:48 | (15) Coronavirus erreicht Europa
25.01. 17:46 | (00) Gewalt im Irak: Sicherheitskräfte gehen gegen Proteste vor
25.01. 17:39 | (13) 1. Bundesliga: Frankfurt gewinnt gegen Leipzig
25.01. 17:04 | (00) Trumps Verteidiger starten Plädoyers im Amtsenthebungsverfahren
25.01. 16:58 | (00) Chinas Präsident Xi sieht ernste Herausforderung durch Virus
25.01. 16:51 | (00) Deutsches Rettungsschiff nimmt 78 Migranten auf
25.01. 16:25 | (36) Hamburger Grüne wollen Vermummung als Straftatbestand belassen
25.01. 16:03 | (23) Merkel: Bürger in Ost und West sollen neugierig bleiben
25.01. 16:02 | (05) Klaus Teuber: "Catan hat mir Freiheit geschenkt"
25.01. 15:55 | (03) Nach Schüssen in Rot am See sitzt Verdächtiger in U-Haft
25.01. 15:53 | (01) Viele Fragen nach Schüssen in Rot am See
25.01. 14:58 | (00) Baden-Württemberg:  Zwei Verbrechen mit sieben Toten
25.01. 14:51 | (02) Grüne sagen Ja zu Minderheitsregierung in Thüringen
25.01. 14:34 | (02) Nach Schießerei mit sechs Toten: Erneut Schüsse in Rot am See gemeldet
25.01. 14:15 | (00) Stichverletzungen an Leiche von getötetem 15-Jährigen
25.01. 14:06 | (04) Merkel kondoliert Erdogan nach Erdbeben in der Türkei
25.01. 13:54 | (00) Erdbeben im Osten der Türkei: 22 Tote
25.01. 13:29 | (06) Forsa: Grüne und FDP legen zu - SPD und AfD verlieren
25.01. 13:21 | (13) Habecks Trump-Kritik irritiert auch in Washington
25.01. 13:18 | (28) Jeder Fünfte findet: Zu viel Raum für Holocaust-Gedenken
25.01. 13:04 | (05) Heil rechnet mit Anstieg von Pflegemindestlohn
25.01. 12:52 | (06) Jeder Dritte wartet mehr als drei Wochen auf Facharzttermin
25.01. 12:50 | (00) Schüsse in Rot am See: 68-Jähriger noch in Lebensgefahr
25.01. 12:44 | (04) 15-Jähriger getötet - Polizei befragt Zeugen
25.01. 12:42 | (03) Coronavirus erreicht Europa, 1300 Fälle und 41 Tote in China
25.01. 11:59 | (10) Merkel: Bürger aus Ost und West sollen ins Gespräch kommen
25.01. 11:40 | (00) Zahl der Toten nach Erdbeben in Osttürkei steigt auf 22
25.01. 11:29 | (03) Coronavirus in China: Wuhan soll für Autoverkehr abgeriegelt werden
25.01. 10:54 | (06) Überholen klappt nicht: Autofahrer geohrfeigt
25.01. 10:51 | (04) Virus: Britische Experten suchen 2000 Fluggäste aus China
25.01. 10:48 | (00) Antisemitismusbeauftragter: Auschwitz verpflichtet dauerhaft
25.01. 10:31 | (00) Bund rechnet mit hohen Kosten für Drohnenabwehr an Flughäfen
25.01. 10:18 | (04) Sarrazin will weiter gegen SPD-Ausschluss kämpfen
25.01. 10:13 | (01) Scholz begrüßt Unterstützung von Laschet im Altschulden-Streit
25.01. 10:10 | (01) RWE: Windkraft-Ausbau mit rundem Tisch in Gang bringen
25.01. 10:01 | (04) Gesundheitspolitiker: Deutschland muss sich auf Coronavirus vorbereiten
25.01. 09:50 | (12) Riexinger kritisiert Gabriels Wechsel zur Deutschen Bank
25.01. 09:48 | (04) Vierjährige und Großmutter bei Ladendiebstahl erwischt
25.01. 09:44 | (00) 15-Jähriger getötet - Vater und Bruder verletzt
25.01. 09:42 | (01) BSI-Präsident warnt vor Citrix-Sicherheitslücke
25.01. 09:35 | (00) Soziale Netzwerke: Union will externen Entscheid über strafbare Inhalte
25.01. 09:18 | (00) Sachsen-Anhalts Bildungsministerium erwartet sinkende Grundschülerzahlen
25.01. 09:08 | (01) Abstandsregeln bei Windrädern: Schulze kritisiert Altmaier
25.01. 09:05 | (00) Karlsruhe, Stuttgart, Heidelberg: Deutsche Zoos helfen verletzten australischen ...
25.01. 08:52 | (00) Iranische Nachrichtenagentur: Server-Blockade durch die USA
25.01. 08:50 | (00) Coronavirus: China verfügt Kontrollen im Transportwesen
25.01. 07:45 | (04) Pit und Paule - Spitznamen für Berlins Pandas
25.01. 06:56 | (01) Regierung rechnet mit Millionenkosten für Drohnenabwehr
25.01. 05:58 | (00) Viele Tote und fast 1000 Verletzte bei Erdbeben in Osttürkei
25.01. 05:00 | (02) FDP will Transsexuellengesetz abschaffen
25.01. 05:00 | (09) Bundesstiftung: Auschwitz war in DDR kein Thema
25.01. 05:00 | (02) Schleswig-Holstein schlägt neue Krankenhausfinanzierung vor
25.01. 05:00 | (01) Ex-SPD-Vorsitz-Kandidaten fordern breitere Aufstellung
25.01. 04:45 | (00) Mutmaßlicher Schütze beim Haftrichter
25.01. 04:41 | (04) Schulze über Abstandsregeln: «Da kann die SPD nicht mitgehen»
25.01. 03:03 | (03) Demokrat Nadler geht Trump scharf an: «Er ist ein Diktator»
25.01. 03:02 | (06) Australien meldet bestätigten Fall von Coronavirus
25.01. 03:01 | (00) Mindestens 18 Tote bei Erdbeben in Osttürkei
25.01. 01:43 | (01) Jetzt auch drei Lungenkranke in Frankreich
25.01. 01:29 | (00) Mindestens 18 Tote nach Erdbeben im Osten der Türkei
25.01. 01:15 | (03) Polens Ex-Premier Kaczynski fordert Reparation von Deutschland
25.01. 01:09 | (00) China: Zahl der Todesfälle durch neues Virus steigt auf 41
25.01. 01:04 | (00) Mindestens 15 Tote bei Erdbeben in Osttürkei
25.01. 01:00 | (00) Jeder dritte Pfleger arbeitet am Limit
25.01. 01:00 | (01) Pläne für Wiederbelebung von EU-Marinemission Sophia gescheitert
 
Diese Woche
27.01.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News