Bonn (dts) - Der Bundesrechnungshof (BRH) kritisiert in einem Prüfbericht über die Beschaffung von Schutzausrüstung in der Coronakrise das Bundesgesundheitsministerium. Das Haus von Jens Spahn (CDU) habe in einem ungeordneten Prozess viel zu viele Masken beschafft und dabei enorme Ausgaben in Kauf ...

Kommentare

(1) slowhand · 16. Juni um 23:38
>> Das Haus von Jens Spahn (CDU) habe in einem ungeordneten Prozess viel zu viele Masken beschafft und dabei enorme Ausgaben in Kauf genommen << Ist doch egal, war ja nicht sein Geld und die Amigos haben sich gefreut. Hoffe nur das er nach der Wahl im September nicht weiterhin die Möglichkeit hat Steuergelder zu verschleudern.
 
Suchbegriff