Berlin (dpa) - «Bürger exekutieren», «Bundesweit Briefbomben verschicken»: Deutsche Politiker, Gerichte, Institutionen und Behörden sind offensichtlich seit Monaten Ziel von Gewaltdrohungen aus mutmaßlich rechtsextremen Kreisen. Die federführende Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt in 78 Fällen, ...

Kommentare

(3) locke · 15. März um 15:12
@1 Das wäre 1. mit Arbeit verbunden und 2. kann man damit wahrscheinlich keinen blumentopf gewinnen
(2) Seesterne · 14. März um 17:36
Rechtsradikaler Dreck halt. Aber laut Faschos die Zukunft unsere Welt^^
(1) Reddogg · 14. März um 17:01
Warum will wieder einmal nicht die Bundesstaatsanwaltschaft übernehmen?
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News