Britney Spears war für 377 Euro in Berlin shoppen

Berlin (dts) - Die Popsängerin Britney Spears war gestern in Berlin für 377 Euro einkaufen. Wie die Berliner Zeitung "B.Z." berichtet, hat Spears sich in verschiedenen Geschäften mit Kleidung, Parfum und Schmuck eingedeckt. Im "Mango"-Store soll sie binnen 30 Minuten mehrere Rabatt-Klamotten, darunter Jeans, eine Jacke, Röcke, Kleidchen und Tops gefunden haben. Ihr "Lieblingsstück" war laut dem Bericht eine rosa gestreifte Bluse, die auf 9,95 Euro reduziert war. Die Popsängerin soll die Verkäuferin gebeten haben, diese gleich anziehen zu dürfen. Britney Spears hatte am Wochenende in Berlin das einzige Deutschland-Konzert ihrer "Circus"-Tour gegeben. Die Tour wird am 20. August in Kanada fortgesetzt.
DEU / BER / Leute / Kurioses
28.07.2009 · 15:57 Uhr
[6 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙