Brinkhaus will schnelle Rückkehr zur schwarzen Null

Berlin (dts) - Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus (CDU), hat sich für eine schnelle Rückkehr zu einem ausgeglichenen Bundeshaushalt ausgesprochen. "Das Ganze muss einmalig sein. Wir müssen schnellstmöglich in den Normalzustand der schwarzen Null zurück", sagte Brinkhaus dem ZDF am Sonntag.

Das am vergangenen Mittwoch von der Großen Koalition beschlossene Konjunkturprogramm, das ausgestattet mit 130 Milliarden Euro die aufgrund der Coronakrise angeschlagene Wirtschaft wiederbeleben soll, könne sich Deutschland nur dank der soliden Haushaltspolitik der vergangenen Jahre leisten, so Brinkhaus. "Wir müssen alles dran setzen, wieder eine wachsende Wirtschaft zu haben, um 2021/22 wieder stark sein zu können", sagte Brinkhaus.
Politik / DEU / Wirtschaftskrise
07.06.2020 · 22:13 Uhr
[6 Kommentare]
 

Tod von Frühchen: Staatsanwaltschaft ermittelt

Frühchen im Klinikum Oldenburg gestorben
Oldenburg (dpa) - Nach dem Tod eines frühgeborenen Babys wegen verunreinigter Milchpulvernahrung in […] (00)

«House of Cards»-Star geht zu FX

Die neue Serie mit unter anderem Brian Tyree Henry ist auch für Hulu geplant. Die Verantwortlichen von FX […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
23.06.2021(Heute)
22.06.2021(Gestern)
21.06.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News