Die Gruselpuppe Annabelle brachte es auf mittlerweile drei Filme. Nun zieht ihr männliches Pendant nach und bekommt mit Brahms: The Boy II ein Sequel spendiert, bei dem man sich fragt, ob die Macher die Stärken ihres Vorgängerfilms überhaupt begriffen haben. „Das hier ist ein wenig anders! “ ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.