Bose unterstützt Apple AirPlay 2

4

Der Audiogerätehersteller Bose hat in seinem Supportforum eine Unterstützung für Apple AirPlay 2 angekündigt.

Der Bose Home Speaker 500, Soundbar 500 und Soundbar 700 sind mit der Streamingfunktion des iPhone-Konzerns ab sofort kompatibel.
appltv_airplay_streaming

Was bieten die drei Bose Audiogeräte?

Im Bose Home Speaker 500 sind ein LCD-Display und die Sprachassistentin Amazon Alexa integriert worden. Der Kaufpreis liegt in Deutschland bei rund 305 Euro. Die Bose Soundbar 500 hat Alexa ebenfalls am Bord und kostet etwa 400 Euro. Das dritte Produkt mit AirPlay 2 Support ist die Bose Soundbar 700 für rund 600 Euro Verkaufspreis.

Wie der Konzern berichtet, würde an der AirPlay 2 Funktionalität gearbeitet, doch wann ein entsprechendes Update erscheinen soll, darüber hüllte sich Bose ins Schweigen. Die SoundTouch Lautsprecher sind ebenfalls mit Amazon Alexa ausgestattet. Der Konkurrent Yamaha verlautbarte vor wenigen Wochen seine Pläne für AirPlay 2.

Wie funktioniert Apple AirPlay 2?

Per Apple AirPlay 2 können Fotos, Videos, Musik, Podcasts und viele weitere audiovisuelle Inhalte mit anderen Geräten im Haus via App geteilt werden. Mittels Streaming werden kompatible Lautsprecher, Fernseher, Notebooks oder Tablets mit dem Content drahtlos versorgt. Eine Liste welche Hardware von Apple AirPlay 2 unterstützt, hat der iPhone-Hersteller auf seiner Website veröffentlicht.

Apple / Software / iPhone
[apfelnews.de] · 20.04.2019 · 13:18 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
23.05.2019(Heute)
22.05.2019(Gestern)
21.05.2019(Di)
20.05.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News