«Booksmart»: Wenn Partymuffel vier Jahre in einer Nacht nachholen

«Tron Legacy»-Star Olivia Wilde feiert ihr Regiedebüt und empfiehlt sich direkt als filmische Stimme, der Beachtung geschenkt werden sollte: «Booksmart» ist eine hervorragende, erfrischende Highschoolkomödie.

Nicht die feierwütigen Coolen stehen hier im Mittelpunkt. Auch nicht die planlosen Außenseiter, die endlich Beachtung und ihren ersten Sex haben wollen. «Booksmart» überlässt das Scheinwerferlicht zwei Teenagerinnen, die glauben, ihr Leben voll im Griff und eine erfolgversprechende Zukunft in Sicht zu haben: Molly (Beanie Feldstein) ist Spitzenschülerin, hat eine Zulassung für eine Eliteuni, hört jeden Morgen intellektuelle Motivationsreden und ist die beste Freundin der nicht minder strebsamen Amy (Kaitlyn Dever), die sich vor zwei Jahren als lesbisch geoutet hat und ebenfalls hervorragende Noten schreibt. In diesem dynamischen Duo der smarten Bücherwürmer kleidet sich Amy zwar rebellischer, sie ist aber zugleich die zurückhaltendere Persönlichkeit.

Als sie einen Tag vor der großen Abschlussfeier mithört, wie einige ihrer Mitschüler über sie herziehen, hält sich die (meistens) selbstbewusste Molly daher auch gar nicht zurück, sondern konfrontiert die Lästermäuler mit einer Standpauke, von der sie glaubt, dass sie sich gewaschen hat: Während die Anderen herum geblödelt, gefeiert und sich durch die Schülerschaft geschlafen haben, hätte sie mit ihrer emsigen Teilnahme am Unterricht dafür gesorgt, dass der Höhepunkt ihres Lebens erst noch folgt.

Von diesen Attacken lassen sich Mollys Mitschülerinnen und Mitschüler jedoch nicht beeindrucken: Sie hatten ihr Schulleben lang Spaß und haben Zusagen für Top-Unis oder Spitzenjobs erhalten. Erschütterrt überfällt Molly daraufhin ihre beste Freundin mit einem für dieses Duo ungewöhnlichen Vorhaben: Diese Nacht müssen sie vier Jahre Partyleben nachholen, sich so richtig die Kante geben, ihre Schulschwärme abschleppen und die Sau rauslassen. Amy lässt sich breitschlagen – aber der Einstieg ins Partyleben ist schwerer getätigt als vorgenommen, und die unterschiedliche Feierwütigkeit von Molly und Amy weckt bislang unterdrückte Differenzen zwischen ihnen …

Newcomerinnen sind die beiden «Booksmart»-Hauptdarstellerinnen Kaitlyn Dever und Beanie Feldstein streng genommen schon lange nicht mehr: Dever war unter anderem schon im hervorragenden Brie-Larson-Vehikel Short Term 12, dem smarten Politdrama Der Spitzenkandidat und im herzzerreißenden Drama Beautiful Boy zu sehen, Jonah Hills Schwester Beanie Feldstein dagegen machte schon in Bad Neighbors 2 und Lady Bird eindrucksvoll auf sich aufmerksam. Und dennoch darf man sie als Neuentdeckungen bezeichnen, denn in «Booksmart» dürfen sie mit Charme, Witz und auch Herzlichkeit voll auftrumpfen und sich nachdrücklich für Starrollen empfehlen. Es ist nämlich lange her, dass man zuletzt eine so sich so echt-eingelebte Filmfreundschaft sehen durfte, die in allen Höhen und Tiefen so glaubwürdig ist wie die zwischen Devers Amy und Feldsteins Molly.

Nicht nur ihr Zusammenspiel ist wundervoll, auch ihr komödiantisches Gespür ist herrlich: Das Skript von Emily Halpern, Sarah Haskins, Susanna Fogel und Katie Silberman ist rappelvoll mit geschliffenen Dialogwitzen, verbaler Situationskomik und sprachlichen Bonmots, doch Dever und Feldstein klopfen diese nicht unentwegt auf die Pointe hin, sondern schütteln sie oftmals auch locker aus dem Handgelenk, womit Booksmart vermeidet, durch Gag-Overkill überzogene Formen anzunehmen. Stattdessen ist Olivia Wildes Regiedebüt locker-flocker und mitreißend getaktet.

So gestaltet sich auch der Umgang Wildes mit inhaltlichen Identitätsfragen: Statt etwa Amys Homosexualität dramatisch in den Fokus zu rücken, wird sie mit einer wünschenswerten (zudem im Filmsetting glaubwürdigen) Selbstverständlichkeit behandelt, genauso wie die liberale Weltsicht beider Hauptfiguren nicht in klobigen Dialogpassagen vorexerziert, sondern schlicht mit Tempo und Witz vorgelebt wird.

Amy und Molly sind dabei keine filmischen Heiligen, sondern stolpern in Booksmart wiederholt über ihre eigenen Ansprüche: Molly äußert, ihrem "In die Fresse"-Selbstbewusstsein zum Trotz, im Laufe der Partynacht doch hier und da in Nebensätzen Sorgen darüber, ob man sie akzeptieren wird, Amy dagegen mag sich für Gleichheit und Aufklärung einsetzen, fällt jedoch auch mehrmals vorschnelle Urteile und ist bei sexuellen Fragen oft ungelenk und kindlich-verklemmt – um nur ein paar Beispiele zu nennen. Und so eng die Beiden generell tun mögen, bringen sie manche Ärgernisse partout nicht über die Lippen, so dass ein sukzessive größer werdender Schatten über der chaotischen Partynacht hängt, die mit skurrilen Begegnungen mit dem herrlich aufspielendem Supporting Cast, lustigen Momenten der Selbstentlarvung und einer Prise jugendlich-sehnsüchtigem Wunschdenken bespickt ist.

Wilde fängt das Ganze in einer dynamischen Bildsprache und einer rauen, unmittelbaren Lichtsetzung ein, während ein energiereicher, doch sich nie in den filmischen Vordergrund drängelnder Soundtrack aus Partysongs für Druck und Tempo sorgt. Jedoch versteht Wilde es scheinbar intuitiv, wann immer sie Tempo raus nehmen muss – so begleitet eine lange Plansequenz einen hart von Amy und Molly erarbeiteten Moment der Ruhe, der alsbald schwer zu kippen droht. Und die in Highschoolkomödien wohl nahezu obligatorischen Drogentrip- und Körperfunktionsgags wandelt sie einmal kreativ-verspielt, einmal mit empathischem Verständnis und Feingefühl ab – was stellvertretend für die Gesamtheit von Booksmart stehen dürfte: Es ist praktisch alles da, was sich für eine Highschoolkomödie gehört – und doch leicht anders und sehr erfrischend.

Fazit: Booksmart ist eine flotte, frische und moderne Highschoolkomödie mit einem herrlichen Cast, Schnellfeuerdialogen und redlich verdienten, herzlich-ruhigen Momenten. Absolute Kinoempfehlung.

Booksmart ist ab dem 14. November 2019 in ausgewählten deutschen Kinos zu sehen.
Kino / Die Kino-Kritiker
13.11.2019 · 12:43 Uhr
[0 Kommentare]

Kino/TV-News

15.12. 15:17 | (02) Armin Laschet spielt sich im Tatort selbst
15.12. 14:01 | (00) «6 Underground»: Michael Bay hat einen Blankoscheck, und verdammich, er nutzt ...
15.12. 12:00 | (00) Darum fällt YouTube auch 2019 mit dem Rewind durch
15.12. 11:25 | (01) An Silvester: ProSieben setzt auf Marathon von Joko & Klaas gegen ProSieben
15.12. 11:24 | (00) Die glorreichen 6: Atemberaubende Amazon-Filme (Teil III)
15.12. 11:15 | (00) 'Der Florida-Stil ist bei aller Freude an der Grenzüberschreitung immer auch ...
15.12. 10:45 | (00) Jack Black: Angst vor jugendlichen Rollen
15.12. 09:40 | (00) Die Kritiker: Weihnachten im Schnee
15.12. 08:37 | (00) Primetime-Check: Samstag, 14. Dezember 2019
15.12. 08:33 | (00) waipu.tv Perfect inkl. HD-Option 12 Monate 50 % günstiger (5 € statt 9,99 €)
15.12. 08:24 | (00) Maffay-Doku floppt bei RTLZWEI, Emojis punkten bei VOX
15.12. 08:12 | (00) «Friesland»-Krimi räumt mal wieder im ZDF ab
15.12. 08:11 | (00) «Nächste Ausfahrt Liebe» floppt auch am Samstagnachmittag
15.12. 07:50 | (00) «Schlag den Star» wird im Show-Dreierkampf nur Dritter
15.12. 07:45 | (00) RTL springt auf den «Star Wars»-Zug auf
14.12. 19:19 | (01) Plötzlich ganz oben in der Zielgruppe: «American Housewife» macht Sprung nach ...
14.12. 18:34 | (00) Jamie Oliver sagt Teilnahme an Kitchen Impossible zu
14.12. 15:53 | (00) Apple AirPods 2. Generation für 129,60 € inkl. Versand
14.12. 14:00 | (00) Wie schwach läuft Herz über Kopf wirklich?
14.12. 13:37 | (00) Populärere Stoffe als 'Unterhaltsames Arthouse': Florida zieht es ins Kino
14.12. 13:12 | (01) Tiere, Geister, Höhen, Trailer
14.12. 13:12 | (00) Die Kritiker: «Tatort – Borowski und das Haus am Meer»
14.12. 10:53 | (00) John Boyega: 'Jedem seine Meinung, es ist nur ein Film! '
14.12. 10:45 | (01) Ryan Reynolds: Todesangst bei '6 Underground'
14.12. 10:45 | (03) 'Power Rangers': Remake wird entwickelt
14.12. 10:18 | (00) Saturn: 3 Musik-Alben nach Wahl auf CD für 15 €
14.12. 10:07 | (00) Die Kritiker: Todesengel
14.12. 09:02 | (01) Primetime-Check: Freitag, 13. Dezember 2019
14.12. 08:49 | (00) Der beste Papa der Welt setzt sich knapp vor ZDF-Krimi-Serien an die Spitze
14.12. 08:35 | (02) Mehr Zuschauer ab 23 Uhr: Ready to beef enttäuscht zur besten Sendezeit
14.12. 08:17 | (06) Die Ultimative Chart Show bringt RTL den Zielgruppensieg
14.12. 08:09 | (00) Dancing on Ice verliert weiter an Boden
14.12. 06:36 | (01) Sky Ticket wird für Kunden massiv günstiger
13.12. 19:30 | (01) «American Baking Show» startet so schlecht wie nie
13.12. 18:54 | (00) Es bleibt schaurig in den Streaming-Charts
13.12. 17:35 | (00) TOP! Harry Potter Komplettbox auf Blu-ray für 18,88 € inkl. Versand
13.12. 17:15 | (01) Brad Pitt: Lernte aus 'Troja'
13.12. 17:15 | (01) Kristen Bell: 'Frozen 2' musste ein Erfolg werden
13.12. 14:30 | (02) 'Shazam' bekommt ein Sequel
13.12. 14:17 | (03) Ha, ha, ich lach mich tot: «ALF» kehrt zu Nitro zurück
13.12. 13:15 | (01) ZDFneo explodiert in der Mediathek
13.12. 13:05 | (00) Schwarze Null: ZDF-Fernsehrat genehmigt Haushalt 2020
13.12. 13:00 | (01) Quotencheck: «Grantchester»
13.12. 12:58 | (00) Die letzte «Neo Magazin Royale»-Ausgabe: Fanmanagement?
13.12. 12:26 | (00) CineStar Gutschein + Popcorn für zusammen 9,90 €
13.12. 12:15 | (00) 'Cats'-Produzenten zur Verteidigung
13.12. 12:12 | (00) Die Kritiker: «Friesland – Hand und Fuß»
13.12. 11:00 | (00) DASDING: Ein SWR Programm für die Jugend?
13.12. 10:48 | (01) «Percy Jackson»: Disney will womöglich mehr von den jungen Göttern
13.12. 09:54 | (00) Mehr Drag für 2020: «Queen of Drags» live und auf der Bühne
13.12. 09:40 | (01) Mickie Krause und Die Atzen: So macht RTLZWEI an Silvester Party
13.12. 09:30 | (01) DMAX in Topform, Survivor endet still und leise
13.12. 08:56 | (01) Orlando Bloom unterschreibt Exklusiv-Deal mit Amazon
13.12. 08:55 | (00) «Lord of the Rings»: Will Poulter ist raus
13.12. 08:37 | (00) Durchaus geglückte Rückkehr für «Ladies Night»
13.12. 08:34 | (00) «Little America»: Neue Staffel vor Serienstart
13.12. 08:33 | (02) «The Big Bang Theory»-Star produziert «The Griswolds»
13.12. 08:33 | (00) Amazon verlängert «Marvelous Mrs. Maisel»
13.12. 08:25 | (00) Sehr gute Zahlen für «Pleite unter Palmen»
13.12. 08:16 | (00) «Die Bergretter» und Live-Fußball teilen sich den Primetime-Sieg
13.12. 08:06 | (00) Wahl in Großbritannien bei Phoenix gefragt
13.12. 08:05 | (00) Primetime-Check: Donnerstag, 12. Dezember 2019
13.12. 08:01 | (00) Aufatmen, ProSieben: «Queen of Drags» erholt sich
13.12. 07:47 | (00) Abschied vom «Neo Magazin Royale»: Tolle, doch nicht überragende Quoten für ...
13.12. 06:55 | (00) MEDION Lifebeat X61073, Multiroom Lautsprecher, Schwarz / Silber für 29 € inkl. ...
12.12. 20:57 | (01) The Masked Singer: Zurück im Zweistelligen
12.12. 17:15 | (00) Alex Brightman zieht große Rolle an Land
12.12. 15:00 | (01) Pierce Brosnan und Cinderella
12.12. 14:29 | (00) Die letzte Strecke: ProSieben Fun macht Platz für die finalen «Star»-Folgen
12.12. 14:10 | (00) Pierce Brosnan singt wieder: Sony heuert ihn für «Cinderella»-Musical an
12.12. 14:00 | (00) «Wild Rose» - A Country Star is born!
12.12. 13:00 | (02) Quotencheck: «Navy CIS»
12.12. 12:16 | (00) Bereit für die Apokalypse? Discovery Channel zeigt Prepper-Doku
12.12. 12:15 | (00) Oscar Isaac: Dune wird alptraumhaft und schockierend werden
12.12. 12:05 | (01) «Wer kann, der kann! »: «Das große Backen» auf Netflix-Art
12.12. 11:47 | (00) Marathons zum Abschluss der Skywalker-Saga: 15 Kinos zeigen alle «Star Wars»- ...
12.12. 11:01 | (00) Thorsten Braun: Ex-Disney-Mann geht zu Super RTL
12.12. 10:30 | (01) Zeit für Helden: Die Rückkehr des Jean-Luc Picard
12.12. 10:23 | (01) «Bad Banks»: ZDF zeigt Staffel zwei ab Februar
12.12. 10:10 | (01) «Wetten, dass..?», Zeitreisen und Struwwelpeter: So verabschiedet sich ZDFneo ...
12.12. 10:02 | (00) Die Kritiker: Steirerkreuz
12.12. 09:35 | (00) «Motherless Brooklyn» - Edward Nortons Ode an den Film Noir
12.12. 09:18 | (00) Crime-Nachschub: Sat.1 zeigt «FBI: Most Wanted» und «Prodigal Son»
12.12. 08:56 | (03) VOX reduziert die «Kitchen Impossible»-Dosis
12.12. 08:42 | (01) Überraschung: RTL reaktiviert den Nachmittagstalk
12.12. 08:35 | (00) Finale Champions-League-Entscheidungen kratzen an Millionen-Marke
12.12. 08:28 | (00) «Ab ins Kloster! » kommt zurück
12.12. 08:22 | (00) Rampensau fällt in Woche vier ins Quotentief
12.12. 08:18 | (00) Herbe Klatsche: Sky verliert die Champions League
12.12. 08:12 | (00) «Rütter reicht's» bricht ein
12.12. 08:10 | (00) Aktenzeichen XY… ungelöst siegt bei Jung und Alt
12.12. 08:05 | (00) «Zwischen Tüll und Tränen» holt sehr gute Zahlen
12.12. 07:54 | (00) Schattenmoor: ProSiebens Eigenproduktion zieht kaum Interesse auf sich
12.12. 07:52 | (00) Primetime-Check: Mittwoch, 11. Dezember 2019
12.12. 07:34 | (00) Netflix verfilmt Spotify-Entstehung
12.12. 07:34 | (00) «WeWork»-Serie in Entwicklung
12.12. 07:33 | (00) RTL setzt «Herz über Kopf» ab
12.12. 07:00 | (00) Margot Robbie: Ganz persönliche Harley Quinn
11.12. 22:29 | (00) Schattenmoor: Reif für die Klapsmühle
11.12. 19:33 | (00) Save.TV 2 Monate gratis testen + anschließend 50 % Folgerabatt sichern