Bombendrohung legt Einkaufszentrum in Landshut lahm

Landshut (dpa) - Nichts ging mehr: Eine Bombendrohung hat in Landshut den Betrieb in einem mehrstöckigen Einkaufszentrum für vier Stunden lahmgelegt. Der innerstädtischen Verkehr wurde erheblich behindert. Ein anonymer Anrufer hatte angegeben, es seien zwei Bomben versteckt worden. Ein Großaufgebot der Polizei evakuierte daraufhin das Gebäude. Mehrere hundert Menschen wurden in Sicherheit gebracht. Eine Bombe wurde jedoch nicht gefunden.
Notfälle
03.11.2009 · 14:32 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙