20% Aktion
Berlin (dts) - Der Plan des Bundesinnenministeriums (BMI) für eine Reform des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems (GEAS) sieht strenge Maßnahmen gegen unerlaubte Weiterwanderung innerhalb Europas vor. "Unterkünfte und Sozialleistungen" würden laut einem Eckpunkte-Papier "ausschließlich im ...

Kommentare

(3) Mehlwurmle · 17. November um 12:00
Der Plan wird schon wegen der Quote scheitern, weil so keine Einstimmigkeit hergestellt werden kann.
(2) Psychoholiker · 17. November um 03:09
Wegen illegaler Einreise gehören die Leute erst einmal weggesperrt und nach Ablauf der Haftzeit unmittelbar abgeschoben mit lebenslangem Einreiseverbot.
(1) LordRoscommon · 17. November um 03:02
<<Offensichtlich unzulässige oder unbegründete Anträge würden schon "unmittelbar an der Außengrenze abgelehnt" - ja, wir haben im Fall Miri gesehen, wie "gut" das klappt. ^^
 
Diese Woche
12.12.2019(Heute)
11.12.2019(Gestern)
10.12.2019(Di)
09.12.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News