Blair ohne Chance auf EU-Präsidentenamt

Brüssel (dpa) - Die Chancen des britischen Ex-Premiers Tony Blair auf den künftigen Posten des ständigen EU-Ratspräsidenten sind praktisch auf Null gesunken. Die Sozialisten im EU-Parlament wollen Anspruch auf den Posten des Hohen Repräsentanten erheben. Das sagte Fraktionschef Martin Schulz bei einem Treffen sozialdemokratischer Spitzenpolitiker aus Europa in Brüssel. Damit wäre der vom Labourpolitiker Blair angestrebte Posten des Präsidenten für einen Sozialisten praktisch ausgeschlossen.
EU / Gipfel
29.10.2009 · 15:59 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×