Berlin (dts) - Nach Einschätzung des IT-Verbands Bitkom boomt das Geschäft von Beratern und Anwälten infolge der seit Mai 2018 geltenden Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). "Es gibt zurzeit kaum Unternehmen, die nicht auf Datenschutzberatung zurückgreifen müssten", sagte Rebekka Weiß, Leiterin der ...

Kommentare

(3) flowII · 31. Dezember 2019
@2 wenn du mir zeit gibs, kann ich dir fast alles programieren, was technisch moeglich ist wo ich zugriff habe (oder mir irgendwie beschaffe *zwinkersmilie*)
(2) Mehlwurmle · 31. Dezember 2019
@1: Interessant. Ist das denn techisch überhaupt möglich einzelne Datensätze maschinell aus den Backups zu entfernen?
(1) flowII · 30. Dezember 2019
nicht nur da werden experten beschaeftigt. der ganze cookie wahnsinn schaft fuer entwickler wie mich fuer genug arbeit fun fact am rande: fragt mal eure anbieter ob sie deine daten auch aus den backups genommen haben. die drehen dann naemlich garantiert durch. gilt uebrigens auch fuer behoerden die ja noch strengere aufbewahrungsfristen haben
 
Diese Woche
04.06.2020(Heute)
03.06.2020(Gestern)
02.06.2020(Di)
01.06.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News