BILD-„Fernsehsender“ kommt zu Waipu.TV

Deutschlands bekannteste Boulevard-Tageszeitung gibt es schon seit einiger Zeit auch zum Gucken. Jetzt noch etwas strukturierter.

BILD, Deutschlands auflagenstärkste Tageszeitung, bekommt eine eigene TV-Marke. Videos und andere Bewegtbildinhalte, etwa Talks, gab es von BILD zwar schon länger, jetzt werden sie aber nochmal besser gebündelt. In Kooperation mit waipu.tv sind ab sofort eigenproduzierte Videos und Bewegtbildformate der BILD-Gruppe über IPTV erstmals in einem TV-Kanal zu empfangen.

Der Kanal von BILD bietet jederzeit Video-Inhalte aus Politik, News, Promis, Lifestyle, Auto, Technik, Reportagen & Dokus sowie History. Diese acht verschiedenen Themenfenster folgen keinem starren Sendeplan, sondern rotieren und wechseln sich zeitlich ab, jeder Zuschauer erhält innerhalb dieser seinen eigenen, automatisch zusammengesetzten Videostream.

Julian Reichelt, Chefredakteur des Blattes, freut sich: "BILD kommt jetzt auf alle Bildschirme. Ab sofort kann unser attraktives, journalistisches Video-Angebot rund um die Uhr auch in TV-Qualität gesehen werden. So erreichen wir über waipu.tv neue Zielgruppen. Mit Breaking-News-Sendungen können wir unsere Zuschauer bei waipu.tv bei aktuellen Ereignissen jederzeit auch live an den TV-Screens informieren."
News / Vermischtes
15.04.2019 · 13:16 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
22.04.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News