Der eigentlich vorhergesagte Abfall der Rechtekosten ist nicht eingetreten. BT aber darf sich freuen, denn das Free-TV bleibt auf der Insel weiter außen vor. Am Montag war Abgabeschluss der Angebote für die Übertragung der UEFA Champions League der drei Spielzeiten ab Sommer 2021 in England. ...

Kommentare

(2) Pontius · 15. November um 09:49
@1 Es geht doch nur um die Übertragungsrechte. Und durch die hohen Kosten werden die quersubventioniert mit anderen Dingen. Unter anderem den Abokosten.
(1) Grizzlybaer · 15. November um 09:34
Geht es denn überhaupt noch um Fußball? Dieses Geschacher um den schnöden Mammon ist doch bald nicht mehr auszuhalten!
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News